Heute ist Samstag, der 24.10.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Fit im Alter - mit Nahrungsergänzungsmitteln zu mehr Power

Diese Vitalstoffe benötigen Senioren wirklich.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© pixabay.com / pasja / Senior / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

© Pixabay.com / Pasja 1000

Fit im Alter - mit Nahrungsergänzungsmitteln zu mehr Power

Diese Vitalstoffe benötigen Senioren wirklich:

Die Ernährung im Alter  

Welche Nahrungsergänzungsmittel im Alter wirklich notwendig sind, lässt sich nicht pauschalisieren. Die benötigte Nährstoffmenge richtet sich nach verschiedenen Faktoren. Das Gewicht, die Körpergröße, Ernährung und Lebensführung oder die körperliche Aktivität spielen in jeder Lebensphase eine entscheidende Rolle. 

Mit zunehmendem Alter sinkt der Kalorienbedarf. Ältere Menschen essen daher oft weniger, was es gleichzeitig schwieriger macht, alle essentiellen Nährstoffe aufzunehmen. Weiterhin verändert sich die Sinneswahrnehmung von Senioren. Es wird nicht nur weniger, sondern oft auch einseitig gegessen. Auch die Fähigkeit der Vitamin-D Bildung in der Haut ist im Alter deutlich abgeschwächt.

In der Regel sollten ältere Menschen die gleichen Mengen an Nährstoffen aufnehmen wie diese auch für jüngere Erwachsene empfohlen werden. Der Bedarf an Vitamin E sinkt mit dem nachlassenden Energiebedarf. Auch bei der Aufnahme von Eisen können bei älteren Frauen Abstriche gemacht werden, da die Menstruation ausbleibt. 

Wichtige Nährstoffe  

Gesunde Senioren benötigen nicht zwingend Nahrungsergänzungsmittel. Eine abwechslungsreiche Ernährung kann sie mit allen notwendigen Mikronährstoffen versorgen. 

Bei Senioren über 65 Jahren ist das Risiko, mit Vitamin D unterversorgt zu sein erhöht. Bevor vorschnell zu Nahrungsergänzungsmitteln gegriffen wird, ist die Überprüfung des Vitamin-Status ratsam, damit eine Überdosierung vermieden wird.

Auch bei einer ausgewogenen Ernährung kann es im Alter zu einem Defizit an Vitamin B12 kommen. Durch Magenschleimhautentzündungen und eine verringerte Produktion von Magensäure gelangt weniger Vitamin B12 in den Körper.  

Auch auf eine ausreichende Jodversorgung im Alter ist explizit zu achten. Ältere Menschen sollten daher jodiertes Speisesalz verwenden und mindestens einmal wöchentlich Seefisch auf den Tisch bringen. 

Vitalisierende Nahrungsergänzung aus der Natur 

Für mehr Vitalität im Alter werden eine ganze Reihe an natürlichen Stoffen empfohlen, welche in Form von Nahrungsergänzungsmitteln im Handel sind. Viele Nahrungsmittel haben in der asiatischen Heilkunde eine lange Tradition. In Japan und China werden Shiitake-Pilze seit Jahrhunderten als Heilpilz verwendet. Der Shiitake-Pilz ist reich an Eiweiß und versorgt den Körper mit den Vitaminen C und D. Bereits die Aufnahme geringer Mengen kann gegen Bluthochdruck oder einem hohen Cholesterinspiegel helfen.

Auch Ingwer kann für mehr Vitalität im Alter sorgen. Die gesunden Knollen liefern viel Vitamin C und versorgen den Körper mit Kalzium, Eisen und Magnesium. Mit seinen enthaltenen Scharfstoffen kann Ingwer die Durchblutung und die Verdauungstätigkeit anregen.

Die Heilkraft von Kurkuma wurde in zahlreichen Studien bestätigt. Die vitalisierenden Eigenschaften sind vorwiegend dem Pflanzenstoff Curcumin zuzuschreiben. Die Einnahme von Kurkuma kann Volkskrankheiten wie Diabetes oder Krebs vorbeugen und neuesten Forschungsergebnissen zufolge auch vor Demenz schützen.

Um die Bioverfügbarkeit von Curcumin zu erhöhen, bietet sich die Einnahme von Kapseln an, wie Andrea Nagel von Supplementbibel deutlich macht. Wer Kurkuma roh verzehrt, kann die Aufnahme im Körper durch die Beigabe von Leinöl und Pfeffer erhöhen.

Folgende Nährstoffe sollten die Ernährung im Alter ergänzen:
  • Vitamin D
  • Vitamin B12
  • Vitamin B6
  • Vitamin C
  • Kalzium
  • Eiweiß
Obst und Gemüse wirken appetitanregend. Bei Kauproblemen kann auf Obstsäfte oder Mus ausgewichen werden. Für mehr Vitalität im Alter sorgt neben einer ausgewogenen Ernährung ausreichend Bewegung an frischer Luft.

Ein 55PLUS-Gesundheitstipp.

 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Herz und Kreislauf entlasten durch die richtige ErnährungGesundheit - Gesunde Ernährung: Sommersalat
Die richtige Ernährung entlastet Herz-Kreislauf und wirkt sich positiv auf Gefäßerkrankungen aus.
Die Wirkung von Lebensmitteln55PLUS Walnüsse
Welche Lebensmittel machen müde und welche entspannen.
Fettreduktion dank KälteTV-Wartezimmer_Kryolipolyse_2
Weihnachtszeit ist Schlemmerzeit und ein paar Kilo zusätzlich keine Seltenheit.
Ein Glaserl in Ehren - Alkohol im AlterGetränke -Wein
Alkohol ist für ältere Menschen besonders problematisch.
Die Gelenke fit und geschmeidig haltenBeweglichkeit der Gelenke
Erst die knöchernen und knorpeligen Schaniere machen aus unseren menschlichen Körpern höchstmobile Bewegungsmaschinen. Gelenke sind geniale Konstrukte der Natur. Doch zugleich auch sensibel und verletzlich. Um bis ins hohe Alter gut zu funktionieren müssen wir sie regelmäßig pflegen.
Marillen/Aprikosen - die Früchte des SommersMarille aufgeschnitten
Eine besonders schmackhafte Frucht, die auch noch gesund ist.
Hitzetipps - Lieber öfter wenig als selten viel essenFruchtsalat
Ernährungswissenschaftlerin Mag. Monika Masik gibt sieben einfache Tipps und Tricks, um eine gesunde Ernährung im Sommer zu sichern.
Hitzetipps - Lieber vollwertig als einseitig essenSommergemüse
Ernährungswissenschaftlerin Mag. Monika Masik gibt sieben einfache Tipps und Tricks, um eine gesunde Ernährung im Sommer zu sichern.
Hitzetipps - Je später die Stunde, desto leichter das EssenMonika Masik
Ernährungswissenschaftlerin Mag. Monika Masik gibt sieben einfache Tipps und Tricks, um eine gesunde Ernährung im Sommer zu sichern.
Hitzetipps - Steigen Temperatur und Anstrengung, mehr trinken und leichter essenGesundheit - Gesunde Ernährung: Sommersalat
Ernährungswissenschaftlerin Mag. Monika Masik gibt sieben einfache Tipps und Tricks, um eine gesunde Ernährung im Sommer zu sichern.
» Alle Einträge der Kategorie Gesunde Ernährung »
Olivenöl aus Istrien, Kroatienplay
3:50
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Oktober 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos