Print

Fit durch Entschlackung - Grapefruittag

Die Badesaison naht! Jetzt ist die beste Zeit etwas für seinen Körper zu tun. Wie wär`s mit einem Grapefruittag zum Entschlacken?
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Grapefruittag


Ein Glas frisch gepresster Grapefruitsaft ... Wer würde das nicht für einen wahren Gesundheitscocktail halten? Tatsächlich ist der Saft gesund, aber es gibt noch etwas Besseres: die nicht ausgepresste Grapefruit. Der Gesundheitswert dieser Frucht liegt in den weißen Häutchen rund um die Spalten. Dort stecken die Substanzen, die Herz und Gefäße schützen, vor Infektionen bewahren und das Immunsystem „auf Trab bringen". Beachten Sie aber die verstärkte Wirkung von Medikamenten im Zusammenhang mit Grapefruits.

Frühstück:
Grapefruit / Zum Vergrößern auf das Bild klickenGrapefruit mit Nüssen
Zutaten:
2 rote Grapefruits, 2 TL gehackte Haselnusskerne, 1 EL Honig
Grill oder Backofen auf 250 Grad vorheizen. Frucht halbieren und das Fruchtfleisch mit einem scharfen Messer so vom Schalenrand lösen, dass die Spalten mit dem Löffel herausgelöst werden können. Nüsse und Honig vermischen und auf die Fruchthälften streichen. Grapefruits auf der obersten Schiene im Backofen kurz überbacken oder grillen und sofort servieren.

Zwischenmahlzeit:
1 Becher Magerjogurt mit frischen Früchten Ihrer Wahl

Mittagessen:
Grapefruit-Chicorée-Salat
Zutaten:
1 Chicorée, 1/2 Bund Rucola, 1 rosa Grapefruit, 2 Minikugeln
Mozzarella, 80 g schnittfester Schafs- oder Ziegenkäse, 1 EL Sesam, 3 EL Zitronensaft, 1 TL Olivenöl
Chicorée putzen, halbieren, Keil entfernen und Blätter waschen. Rucola ebenfalls waschen und abtropfen lassen. Grapefruit schälen, in Spalten teilen und diese in kleine Stücke schneiden. Mozzarella abtropfen lassen. Beide Käsesorten in kleine Stücke schneiden. Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten. Zitronensaft, Pfeffer und etwas Sesam verrühren, das Öl unterschlagen. Salatzutaten auf 2 Tellern anrichten, mit Dressing beträufeln und Sesam darüber- streuen.

Zwischenmahlzeit:

1 Grapefruit

Abendessen:
Grapefruit-Birnen-Salat
Zutaten:
1 Grapefruit, 1 reife Banane, Saft einer halben Orange, 2 TL Sesamsamen, weißer Pfeffer
Grapefruit schälen, in Spalten teilen. Birne waschen und vierteln. Obst in mundgerechte Stücke teilen. Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten. Orangensaft über das Obst träufeln, Sesam darüberstreuen und alles mit frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.




WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juli 2024