Print

Expertentipps - so wird das Auto sommerfit!

Frühjahrsputz beim Auto.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
© 55PLUS Medien GmbH; 2014 / Auto - Oldtimer / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Expertentipps - so wird das Auto sommerfit!


Die ersten warmen Sonnenstrahlen brechen durch und Schnee sowie Matsch gehören der Vergangenheit an. Jetzt heißt es Frühjahrsputz und das Auto fit für den Sommer zu machen, denn jeder Winter hinterlässt in der Regel seine Spuren am Fahrzeug, die nicht nur unschön aussehen, sondern auch die Fahrsicherheit beeinträchtigen können. Mit Expertentipps wird jedes Auto problemlos sommerfit.

Die Tiefenreinigung der Karosse und des Innenraums

Insbesondere nach strengem Frost und langen Schneezeiten hat sich Streusalz bis in die kleinsten Ecken festgesetzt. Dieses muss beim Frühjahrsputz vollständig entfernt werden, da es den Rostfraß begünstigt. Optimal eignet sich der Druckreiniger mit einer Heißwasserdüse, mit der auch die kleinsten Winkel von Streusalzresten befreit werden können und als Vorbereitung für die Fahrt in die Waschstraße erfolgen sollte. Gleichzeitig entfernt der Druckreiniger zuverlässig angesetzte Schmutzreste, die in der Waschstraße wie Schmirgelpapier wirken und so den Lack beschädigen können. Bei der Vorwäsche mit dem Druck- oder Dampfreiniger sollte der Unterboden nicht ausgespart werden. Denn auch hier sorgen Streusalz- und Schmutzreste ebenfalls für Schäden.
Der Innenraum hingegen ist idealerweise mit einem Power Staubsauger von Schmutz und Staub zu befreien. Spezielle Posterreinigungsmittel entfernen Wasserränder und Flecken, während Cockpit-Sprays Armaturen wie neu aussehen lassen und zudem einen angenehmen Duft im Wageninneren versprühen.

Wechsel diverser Fahrzeugteile

Sobald kein Schnee oder Frost mehr zu erwarten ist, müssen die Winterreifen unter anderem aus Sicherheitsgründen gegen Sommerreifen ausgewechselt werden. Durch die spezielle Gummimischung verfügen Sommerreifen auf trockenen sowie auf nassen Fahrbahnen über mehr Grip als Winterreifen und sorgen für einen verkürzten Bremsweg bei einer Vollbremsung. Experten raten, grundsätzlich vor der Montage die Sommerreifen aufgrund der Lagerzeit auswuchten zu lassen. Ein Mindestprofil von drei Zentimetern sollte vorhanden sein.
Durch die kalten Wintertemperaturen leiden oftmals die Scheibenwaschblätter. Auch diese sollten beim Vorbereiten auf den Sommer gegen neue ausgewechselt werden, damit immer eine klare Sicht gewährleistet ist. Für den Wischwasserbehälter sind spezielle Reinigungs-Zusätze ratsam, die unter anderem auch zuverlässig Fliegenreste auf den Scheiben entfernen.
Eine Überprüfung der Füllstände von Kühl- und Bremsflüssigkeit ist ebenso empfehlenswert, wie die Kontrolle der Licht-, Brems- und Blinkeranlagen. Nur der kleinste Riss im Glas kann bereits zu Feuchtigkeitsansammlungen kommen, Birnen plötzlich ausfallen lassen und die Licht- beziehungsweise Brennstärke negativ beeinflussen können.

Den Lack im neuen Glanz erstrahlen lassen

Nach dem Winter ist es die perfekte Zeit, dem Autolack eine intensive Pflege zukommen zu lassen. Lackreiniger entfernen kleine Kratzer und entziehen der Oberfläche Schmutzschattierungen. Anschließend wird eine Wachspolitur aufgetragen, die dem Lack eine Schutzschicht verleiht.
Steinschlag entsteht insbesondere durch Splitt, der auf deutschen Straßen oftmals als Streugut genutzt wird. Das Resultat sind unschöne Lackschäden, die schnell und unauffällig ausgebessert werden können. Es sind Lackstifte erhältlich, mit denen beschädigte Lackstellen betupft werden. Sie sind in unzähligen Fahrzeugfarben erhältlich und können dementsprechend in der vorhandenen Fahrzeugfarbe ausgesucht werden, damit die Lackausbesserung nicht auffällt. Ein Klarlackstift vollendet die Lackkorrektur.

Pflege- und Reinigungsprodukte Online bestellen

Die Autopflege ist insbesondere nach dem Winter sehr zeitaufwendig. Demzufolge bietet sich das bequeme und zügige Online-Bestellen von Pflege- und Reinigungsprodukten sowie Autozubehör wie Kühlerflüssigkeit oder Scheibenwischer, geradezu an, wenn kein weiterer Aufwand betrieben werden möchte. Zum Beispiel wird unter autoteiledirekt.de ein umfangreiches Sortiment angeboten, das für jeden Bedarf das Passende bereithält. In Online Shops werden die Produkte oftmals günstiger angeboten und erlauben so spürbare Ersparnisse, ohne dass dabei auf hochwertige Qualität verzichten werden muss.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2019
Diese Seite möchte Cookies speichern. Einverstanden Infos