Heute ist Dienstag, der 19.03.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Erdbeeren haben wieder Saison

Erdbeeren - es darf wieder ohne schlechtes Gewissen genascht werden
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail


Auf die Erdbeer-Saison können sich kalorienbewusste Naschkatzen freuen: Die roten Früchte schmecken nicht nur gut, sie sind auch sehr gesund und kalorienarm. Pur dürfen die süßen Früchte ohne Ende verspeist werden. Was den Vitamin-C-Gehalt angeht, ist die Erdbeere sogar der Zitrone überlegen.

55PLUS Erdbeeren, Detailansicht

"Meist wird aus Gewohnheit gesüßt - das ist oft gar nicht nötig, weil die reife Frucht an sich schon viel Süße mitbringt", so Ernährungsberaterin Gabi Kaufmann. Wenn man aber süßen möchte, sollte statt Kristallzucker lieber Vanille-, Rohrzucker, Kandis oder am besten Fruchtzucker verwendet werden, außerdem erreicht man mit deutlich weniger Fruchtzucker dieselbe Süße.

Erdbeeren reifen nicht nach, deshalb ist der Erntezeitpunkt für das Aroma entscheidend. Die Früchte sollten unbeschädigt und gleichmäßig durchgefärbt sein. Grüne Kelchblätter und natürlicher Glanz sind Zeichen von Frische. Ungewaschen und abgedeckt sind Erdebeeren an einem kühlen Ort oder im Gemüsefach des Kühlschrankes zwei bis drei Tage haltbar.

Quelle: www.gesundesleben.at

Lesen Sie auch:

 

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Finkensteiner Nudelfabrik am Faaker See, Kärntenplay
3:29
Sekt - ein vollendeter Genussplay
4:15
Olivenöl aus Istrien, Kroatienplay
3:50
Richtig Grillenplay
5:05
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand März 2019