Heute ist Dienstag, der 01.12.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Ehewitz: Lottoschein

Der Lottoschein ...
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Die Sekretärin fährt mit ihrem Chef nach London auf Geschäftsreise.
Nach vier Tagen kommt sie mit einem Pelzmantel zurück. Zu Hause fragt ihr Mann, woher sie den Mantel habe. Antwortet sie: "Ach weißt du, ich habe in London Lotto gespielt und dabei 10.000 englische Pfund gewonnen. Da habe ich mir diesen Pelzmantel geleistet."
"Da hast Du Glück gehabt. Du siehst zauberhaft darin aus".

Ein paar Monate später geht die Sekretärin mit ihrem Chef nach Paris auf Geschäftsreise.
Nach einer Woche kommt sie mit einem funkelnden, diamantbesetzten Kollier zurück. Zu Hause fragt ihr Mann, woher sie das Kollier habe. Darauf seine Frau: "Ach weißt Du, Schatz, ich habe in Paris Lotto gespielt und 50.000 Franc gewonnen, da habe ich mir dieses Kollier geleistet. Aber weißt Du Schatz, ich bin jetzt von der Reise so müde, ich möchte gerne ein Bad nehmen".

"Selbstverständlich. Entkleide dich schon mal, ich richte dir alles schön her".

Ein paar Minuten später kommt die Frau nackt ins Bad. Plötzlich sieht sie, dass ihr Mann lediglich 3 cm tief Wasser in die Wanne hat laufen lassen.
"Schatz, warum hast du denn so wenig Wasser in die Wanne eingelassen".
"Ach, weißt du, ich möchte nicht, dass dein Lottoschein nass wird".


WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos