Heute ist Sonntag, der 13.06.2021 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Die Perchten in Bad Birnbach, Bayern

Zu den Lostagen wird in Bad Birnbach noch das traditionelle Brauchtum gepflegt.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Im Thermenländereck des Passauer Landes liegt das idyllische Bad Birnbach, umgeben von Hügeln und Wäldern. Der bayrische Ort wurde durch die Rottal Terme, das „ländliche“ Bad, im deutschsprachigen Raum bekannt.

55PLUS Blick auf Bad Birnbach

55PLUS Bad Birnbach, Hauptplatz / Zum Vergrößern auf das Bild klicken55PLUS Bad Birnbach, Brunnen am Hauptplatz / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEin Spaziergang durch die Ortschaft bringt uns zum Hauptplatz, der von Arkaden umrahmt ist. Auf dem Platz befindet sich ein Brunnen, der die Karnevalsfigur Bad Birnbachs zeigt: ein Mann mit einer Narrenkappe auf einem Steckenpferd. Dies geht auf eine historische Figur zurück, die in Bad Birnbach gelebt hat.

55PLUS Bad Birnbach / Zum Vergrößern auf das Bild klicken55PLUS Bad Birnbach, Muttergottes-Brunnen / Zum Vergrößern auf das Bild klickenGeht man weiter Richtung Kirche zeigt sich der ganze Charme dieses ländlichen Bades. Hier findet sich eine Reihe von wunderschönen Gebäuden, die sich den ländlichen Charakter bewahrt haben. Immer wieder begegnet man Zunftzeichen und Brunnen aus Bronze oder Statuen und Figuren aus Stein.
55PLUS Bad Birnbach, Aussichtshügel / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Kirche überblickt Bad Birnbach („Nichts darf höher gebaut werden, als der Kirchturm“), ein Stück weiter gibt es ein Marterl, wie wir es von Österreich kennen.

55PLUS Bad Birnbach, geschnitzter Baum / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWeiter geht’s durch eine herrliche Landschaft in Richtung Wald. Dem Waldlehrpfad entlang kommt man zur 300 Jahre alten Holzkapelle, die von vielen Menschen als Wallfahrtskirche angesehen wird.
55PLUS Bad Birnbach, Holzkapelle / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Holzkapelle wurde aus Dankbarkeit errichtet und hat bisher alle Missgeschicke überstanden: Einmal ist eine Kerze durchgebrannt, ein anderes Mal ein durch einen Sturm abgebrochener, dicker Ast auf das Kirchendach gefallen und wieder einmal hat ein Lastkraftwagen die ganze Kapelle um ein Stück verrückt.

55PLUS Perchten Goasen / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAufpassen, es könnten sonderbare Gestalten um die Kapelle streichen!
55PLUS Perchten im Wald / Zum Vergrößern auf das Bild klickenZu den Lostagen gehen die Perchten durch die Wälder und Orte, um den Winter zu vertreiben.

55PLUS Perchten vor Holzkapelle / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Mitglieder der Perchtengruppe „Hex’n, Hoabern, Goassen und Rauhwuggerl“ zeigen uns ihre traditionellen Tänze, bevor sie uns wieder die Haare zersausen (ich bin immer noch überzeugt, die Truppe wird von Friseuren der Gegend angeheuert).
Mit einer „Windfrisur“ geht’s zur zünftigen Jause im Kur-Guts-Hof Arterhof.
 
Lesen Sie auch Ein Reise- und Kulturtipp von Edith Spitzer.


 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Video: Restaurant Stellwerk auf Usedomplay
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juni 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos