Heute ist Dienstag, der 17.09.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Die besten Restaurants an abgelegenen Orten

Haben Sie ein Verlangen nach einem guten Essen mit einer Prise Abenteuerurlaub? Reisen Sie zu diesen abgelegenen Orten, um einige der unzugänglichsten Restaurants der Welt zu besuchen.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Die besten Restaurants an abgelegenen Orten

Haben Sie ein Verlangen nach einem guten Essen mit einer Prise Abenteuerurlaub? Reisen Sie zu diesen abgelegenen Orten, um einige der unzugänglichsten Restaurants der Welt zu besuchen.
 
Natürlich sind diejenigen von uns, die eine besondere Leidenschaft für gutes Essen haben, bereit, an einem Samstagabend zum Sushi-Restaurant auf die andere Seite der Stadt oder sogar in einen anderen Ort zu fahren, um die besten Tacos oder das beste koreanische BBQ zu genießen. Aber haben Sie vielleicht auch den Drang, mal die einzigartigsten und verlockendsten Restaurants der Welt zu besuchen?
Die entlegensten Restaurants der Welt sind nicht nur eine Autofahrt entfernt - vielleicht müssen Sie in ein Flugzeug steigen, mit einem Schiff aufbrechen, in einen Zug steigen und dann noch stundenlang wandern, um diese zu erreichen.

Wenn Sie jedoch dort ankommen, erwartet Sie pure Magie in einigen der interessantesten, köstlichsten und kreativsten Restaurants der Welt, die sich alle an den abgelegensten Orten der Welt befinden. In atemberaubender Landschaft, einer beeindruckenden Atmosphäre und wirklich abseits der ausgetretenen Pfade, die Ihre Bekannten und Freunde auch kennen, sind dies - an abgelegenen Orten - die besten Restaurants der Welt.
 
© Rodrigo S Coelho - shutterstock.com / Machu Picchu, Peru / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Ansicht von Machu Picchu, verlorene Inka-Stadt mit Landwirtschaftsterrassen
© Rodrigo S Coelho - shutterstock.com
Tampu Restaurant - Machu Picchu, Peru
 
Das legendäre Weltkulturerbe Machu Picchu last sich mit einem Minibus oder dem Zug gut erreichen, aber die erfahrenen Reisenden kommen zu Fuß über eine 4-tägige Wanderung auf dem Inkapfad dorthin. Dieses legendäre Wandererlebnis steht aus gutem Grund ganz oben auf der Liste aller Reisefans. Am Ende der Reise werden Sie sicherlich hungrig nach den rustikalen und köstlichen peruanischen Klassikern sein, die in Tampu serviert werden - ganz zu schweigen von der weiten wundervollen Aussicht.
 
La Mesita de Almanza - Tierra del Fuego, Argentinien
 
An der südlichsten Spitze Südamerikas gelegen, befindet sich La Mesita de Almanza. Sie werden dieses Juwel eines Restaurants leicht finden, wenn Sie in Tierra del Fuego (was "Land des Feuers" bedeutet) sind, dennoch ist die Anreise zur Tierra del Fuego der schwierige Teil. Ein unwegsames Gelände, unzählige Transfers und mehrere Reisegenehmigungen - Sie werden definitiv hungrig sein, wenn Sie sich auf eines der angebotenen landestypischen Gerichte stürzen werden.
 
Nordasti Hagi Restaurant - Die Färöer Inseln
 
Die Färöer-Inseln liegen im Arktischen Ozean zwischen Norwegen und Island, sind aber relativ isoliert und das Erreichen des Nordasti Hagi Restaurants ist deshalb recht schwierig. In einem jahrhundertealten, rustikalen Bauernhaus gelegen, müssen Sie entweder 30 Minuten lang die zerklüftete Küste entlanglaufen oder eine Fahrt in einem Geländewagen unternehmen.
 
© Yukiakari - shutterstock.com / Stupa, Tibet / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Kleiner Stupa mit tibetischer Flagge auf dem Weg zum Mount Everest Basislager
© Yukiakari - shutterstock.com
Mount Huashan Teehouse - Huayin, China
 
Die chinesische Küche ist weltweit bekannt für ihren köstlichen Geschmack und ihre hochwertigen Zutaten - aber sind Sie bereit, Ihr Leben für eine Tasse Tee und Snacks zu riskieren? Ok, vielleicht übertreiben wir die Gefahr, aber die Reise zum Mount Huashan Teehaus ist nichts für schwache Nerven! Zuerst unternehmen Sie eine atemberaubende Gondelfahrt, gefolgt von einer tückischen Wanderung auf einen steilen Berg - aber die Aussicht ist es wert.
 
Christian`s Café - Die Pitcairninsel
 
Natürlich möchten Sie vielleicht im Christian`s Café essen, aber die Anreise zu diesem Ort kann zu einer kostspieligen Tortur werden! Dieses Restaurant befindet sich auf der abgelegensten bewohnten Insel der Welt und ist nur mit dem Boot erreichbar, nachdem man in das Zentrum des riesigen Südpazifiks gesegelt ist. Der Tourismus wurde erst kürzlich auf der Insel Pitcairn legalisiert, so dass Sie noch einer der ersten Reisenden wären, die in diesem abgelegenen Restaurant ein Essen genießen können.  
 
© claverinza - shutterstock.com / Landwirtschaft, Torrijos_ / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Landwirtschaftliches Gebäude am Straßenrand in Torrijos
© claverinza - shutterstock.com
The Three Chimneys Restaurant - Isle of Skye, Schottland
 
Die Isle of Skye ist ein wahres nördliches Paradies, ein Ort unberührter Wildnis und unberührter Natur. Seit mehr als 30 Jahren empfängt das Restaurant Three Chimneys hungrige Besucher - also solche, die abenteuerlustig genug sind, um dorthin zu gelangen! Es ist mehr als sechs Autostunden vom nächsten Flughafen (in Glasgow) entfernt, gefolgt von einer Fährfahrt über das Meer. Keine Sorge – das Restaurant hat Zimmer im Obergeschoss, so dass Sie sich vor der Rückreise auf das Festland ausruhen können.

© claverinza - conradmaldives.com / Malediven - Ithaa Unterwasser-Restaurant_ / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Ithaa Unterwasser Restaurant
© claverinza - conradmaldives.com
Ithaa Restaurant - Die Malediven
 
Ithaa (was in der lokalen Dhivehi-Sprache mit "Mutter der Perle" übersetzt wird) kann sich rühmen, dass es das weltweit erste Unterwasserrestaurant ist. Sie können Ihre frischen Meeresfrüchte genießen, während Sie sich mit seinen Cousins unter den Wellen treffen! Das Restaurant liegt fünf Meter unter der Oberfläche und bietet Ihnen einen unvergleichlichen Zugang zu tropischen Fischen, Haien, Stachelrochen und Mantas. Achten Sie darauf, dass Sie im Voraus buchen, da das Restaurant nur 14 Personen gleichzeitig Platz bietet.
 
Haben Sie ein Verlangen nach dem Exotischen?

Alle diese Restaurants werden Ihr Verlangen nach köstlicher Küche befriedigen - und das an einem exotischen Ort.
Nehmen Sie sich Ihren Reisepass und bekommen Appetit auf Aussergewöhnliches.

Ein 55PLUS-Kulinariktipp.
 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Schinkenhaus Kodila, Murska Sobota - Slowenienplay
3:56
Weinbaugebiet Jeruzalem, Slowenienplay
2:36
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2019