Heute ist Mittwoch, der 20.03.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Bündner Wochen im Glacier Express, Schweiz

Nächster Halt Gaumenschmaus.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© Rhätische Bahn / GlacierExpress, Schweiz - Bündner Wochen / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Bündner Wochen im Glacier Express

Ein weiteres Highlight des Glacier Express: Nicht nur die eindrucksvolle Schweizer Alpenwelt können die Gäste des Glacier Express erleben, sondern auch mit den „Bündner Wochen“ genießen die Gäste kulinarische Spezialitäten aus der Region Graubünden. Vom 18. März bis 12. Mai 2017 werden im langsamsten Schnellzug der Welt unter dem Motto „Viva la Grischa“ Köstlichkeiten aus dem Heimatkanton der Rhätischen Bahn serviert.

Foto © 55PLUS Medien GmbH, Wien / Bündner Gerstensuppe / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Schweizer Leckereien werden frisch aus der Bordküche werden direkt am Sitzplatz serviert. Den Gaumenschmaus einläuten können Gäste mit einer heißen Gerstensuppe. Als Hauptspeise stehen authentisch zubereitete Köstlichkeiten zur Auswahl, wie ein typischer Älplerteller mit Salsiz, einer luftgetrockneten oder geräucherten Rohwurst, sowie würzigem Bergkäse aus der Region. In den Genuss weiterer Graubündner Spezialitäten kommen die Reisenden bei den sogenannten Capuns Sursilvans, in Mangoldblätter gewickelte Päckchen aus Spätzleteig, oder Pizokels, eine in der Region beliebte Mehlspeise. Den süßen Abschluss des Menüs bildet die feine Nusstorte, die auf keiner Speisekarte der Region fehlen darf.

Foto © 55PLUS Medien GmbH, Wien / Chur, Schweiz - Altstadt / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNeben dem kulinarischen Genuss erwarten die Gäste entlang der Strecke traditionelle Darbietungen an den Bahnhöfen, bei denen sie mehr über die Bündner, ihr Wappentier und andere Eigenheiten aus dem größten Schweizer Kanton erfahren. Auf dem Bahnhof von Chur gibt es beispielsweise Musik und Tanz aus dem Bergkanton. Für das perfekte Motiv zur Erinnerung sorgt eine Fotowand. An einer Fotostation können die Bilder gleich ausgedruckt und als Postkarte an Freunde und Familie verschickt werden.

Glacier-Express, Schweiz - Streckenabschnitt / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDer Preis für das Drei-Gänge-Menü beträgt 43 CHF. Darüber hinaus haben Gäste die Möglichkeit à la carte zu speisen oder den Tagesteller zu wählen. Beim attraktiven Bündner Wochen-Spezialangebot erhalten Reisende 20 Prozent Ermäßigung auf die Fahrt im Glacier Express sowie eine Sitzplatzreservierung und können sich außerdem über ein gratis Dessert zu ihrem Bündner Tagesteller freuen.

Nähere Informationen rund um die Bündner Wochen des Glacier Express:
www.glacierexpress.ch/de/themenwochen

Mit ihren traditionsreichen Gebirgsstrecken bietet die Rhätische Bahn bereits seit 1889 eine Reihe von außergewöhnlichen Bahnerlebnissen in der schweizerischen Region Graubünden. Der Betrieb startete anfänglich mit einer Strecke von Landquart bis Klosters und umfasst heute ein insgesamt 384 Kilometer langes Bahnnetz inmitten des Hochgebirges – ein Teil der Linien zählt seit 2008 zum UNESCO-Welterbe. Mit dem Bernina Express und dem Glacier Express verfügt die Rhätische Bahn über Marken, die weit über die Grenzen der Schweiz hinaus bekannt sind.

Informationen und Buchung:
www.rhb.ch

Anreise: mit Swiss International Air Lines (www.swiss.com) nach Zürich
Reisen innerhalb der Schweiz: mit Swiss Travel System (www.swisstravelsystem.ch)

Die besten Angebote jetzt auf MySwitzerland.com oder
direkt buchen über 00800 100 200 30 (kostenlos)*

* Montag - Freitag von 08.00 - 19.00 Uhr, lokale Gebühren können anfallen

Sehen und lesen Sie auch:


 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Jungfrau - top of europeplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand März 2019