Heute ist Montag, der 23.09.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Buchbesprechung: Der Geschmack Europas

Europa erhören, Europa erschmecken, dem Echo folgen, auf den Geschmack Europas kommen.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Buchbesprechung: Der Geschmack Europas

Lojze Wieser präsentiert in Anlehnung an das gleichnamige von ORF und 3sat koproduzierte Doku-Format poetische Reiseberichte, die berühren und zeigen, dass eine Speise mehr ist als nur Gaumenfreude und Kochrezept. Hier werden Küchen und Kulturen unseres Kontinents erkundet, kulturgeschichtliche Hintergründe erforscht und außergewöhnliche Menschen getroffen, die tief verwurzelt sind mit der jeweiligen Region und deren Besonderheiten. Im zweiten Band startet die Reise in Istrien. Es folgen: Epirus – Nordgriechenland, Flandern, Böhmen, Süd-Dänemark mit der Insel Fünen, Sizilien und endet in der Südoststeiermark.

Trotz seines Gewichts von knapp zwei Kilo kann man das Buch mit den Geschichten über die großartig recherchierten Regionen samt faszinierenden Details und vielen Rezepten nicht weglegen, bis man bei der letzten Seite angekommen ist.

Dieser Band erscheint in Kooperation mit dem ORF und Flimmit. Von den sieben im Buch erschienenen Folgen sind Istrien, Epirus – Der griechische Norden und Flandern auf der bisher mit zehn Folgen erschienenen DVD enthalten.

Der Autor

Lojze Wieser
, 1954 geboren, lebt als Verleger in Klagenfurt/Celovec und legt den Schwerpunkt seines Programms auf südosteuropäische Literatur. Die Reihe „Europa erlesen“ und die „Wieser Enzyklopädie des europäischen Ostens“ erreichten Kultstatus. Zuletzt erschienen: „...und darin fliegt eine Schwalbe. Meine Lieblingsgedichte“ (erweiterte Ausgabe 2017), „Im dreißigsten Jahr. Weitere Anmerkungen eines Grenzverlegers“ (2017) und „Geschmack Europas. Die ersten Stationen“ (2017). Seit 2013 präsentiert er nicht nur die Fernsehserie „Der Geschmack Europas“, er ist auch für deren Inhalt verantwortlich.

© Wieser Verlag / Cover Der Geschmack Europas / Zum Vergrößern auf das Bild klickenLojze Wieser
Der Geschmack Europas
Ein Journal mit Rezepten. Weitere Stationen
Fotos: Mayü Belba, WDW Film, Florian Gebauer, Lojze Wieser, u.a.

Wieser Verlag | www.wieser-verlag.com
ISBN: 978-3-99029-250-1
384 Seiten, zahlreiche Fotos
gebunden, Lesebändchen
Preis: € 30,00

Ein Buchtipp von Edith Köchl.

 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Mähren in der Tschechischen Republikplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2019