Heute ist Mittwoch, der 23.01.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Bella Vista Golfpark in Bad Birnbach, Deutschland

18-Loch-Golfplatz im ländlichen Raum Niederbayerns.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Bella Vista Golfpark
Bella Vista Allee 1
D-84364 Bad Birnbach

Telefon: +49-8563-977400
Email: info@bellavista-golfpark.de
www.bellavista-golfpark.de

Bella Vista Golfpark in Bad Birnbach, Deutschlan

Bella Vista beginnt mitten im Kurort

Die kurenden Golfer von Bad Birnbach können sich glücklich schätzen, die Golfrunde fast mitten im Kurort beginnen zu dürfen. Die Idee der kurzen Wege wurde auf beachtenswerte Weise umgesetzt. Der Name Bella Vista klingt nach mediterraner Landschaft und ruft in der niederbayerischen Hügellandschaft durchaus entsprechende Assoziationen hervor. Während der Bewältigung des höchst anspruchsvollen Platzes denkt man auch an den knapp 4.000 Meter hohen, gletscherbedeckten Gebirgszug und Namensvetter an der italienisch-schweizerischen Grenze.

Bad Birnbach - Salzsteingrotte / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDer Golfplatz fügt sich harmonisch in die Landschaft rund um Bad Birnbach. Die schönen Aussichten über und ins Rottal begleiten die Spieler während der gesamten Runde. Seien es die blühenden Felder und Bäume entlang der Fairways oder - bei optimaler Wetterlage - die fernen Alpengipfel, Bella Vista wohin man auch immer schaut. Wenn man beim Spiel, die mehr als 120 Muskeln für den optimalen Golfschwung überstrapaziert hat, wartet die Therme mit ihrem vielfältigen Angebot an wohltuenden Massagen und Heilwasser aus 1.600 Meter Tiefe.

Bella Vista Golfpark, Bad Birnbach / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEs zahlt sich aus, den lebensverlängernden Effekt des Golfsports im Bella Vista Clubhaus ein wenig zu verringern. Für regionale Schmankerln, wie Weißwurst, Leberkäse, Rottaler Brotzeit und frisches Weißbier kann man schon ein paar Lebensminuten riskieren, schließlich genießt man diese Vorzüge mit neugewonnenen Golffreunden im Clubhaus, ein Holzbau in erdigen Rottönen, dessen grasbewachsenes Dach notfalls als Reservefairway herhalten könnte.

Bella Vista Runde

Bella Vista Golfpark, Bad Birnbach, Tee 1 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWährend der out-Runde sind Roughs und die weißen Pflöcke ein ständiger Spielbegleiter, umschließen diese Löcher doch in einem großen Kreis die in-Runde (10. bis 18. Loch). Loch 1 (Par 4, 297 m), das sinnigerweise den Namen "Hoffnung" trägt, kann diese gleich zu Beginn erschüttern. Der Abschlag muss passen, öffnet sich die Bahn doch erst nach einer gewissen Distanz dem Spieler. Hurtig bergauf geht`s Richtung Grün, das eine gute Bunkerverteidigung vorweisen kann. Loch 1 ist ein guter Check der Tagesform, aber ein Spiel dauert 18 Löcher und abgerechnet wird zum Schluss. Bella Vista Golfpark, Bad Birnbach, am Platz / Zum Vergrößern auf das Bild klickenBevor man am Loch 4 (Par 3, 170 m) den Hole-in-one-Versuch startet, sollte man kurz Halt machen und bei Vogelgezwitscher den Ausblick ins Rottal genießen. Gleiches gilt für Loch 6 (Par 5, 483 m) mit einem Abschlag mitten im Maisfeld und Blick Richtung Kirche, deren göttlicher Einfluss auf das Golfspiel sogar in Bayern als vernachlässigbar eingestuft werden kann.

Bella Vista Golfpark, Bad Birnbach, Green 16 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAuch bei Loch 10 (Par 4, 285 m) startet man bergauf, um dann bei den folgenden Löchern wieder einmal ein kleines Tal, das sich durch den Bella Vista Golfplatz zieht, zu überqueren. Loch 14 (Par 3, 131 m) ist ausnahmsweise mal ein bergab-Par 3-Loch und bietet eine gute Chance auf Scoreverbesserung, an der man sich am längeren Marsch zum nächsten Tee erfreuen kann.  Loch 15 (Par 5, 447 m) besticht zwar wieder mit landschaftlichen ReizenBella Vista Golfpark, Bad Birnbach, Green 18 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken wie viele andere auch, die Aussicht auf ein gutes Ergebnis ist aber speziell für Hochhandicaper eher düster. In der Talsohle lauern Wasser und Bunker und der Gegenhang verwehrt den Blick aufs Grün, das noch dazu von Bunkern umgeben ist. Das Abschlussloch (Par 4, 364 m) verläuft zwar erholsam bergab, Drivezone und Grün sind jedoch massiv bunkerbewacht.

Die Anlage der Fairways, Bunker und Wasserhindernisse an stattlicher Zahl sowie die Beschaffenheit der Grüns machen den Bella Vista Golfplatz zu einer Herausforderung auch für gute Spieler ohne Platzkenntnis. Wer hier besteht, hat die besten Aussichten auch auf anderen Golfplätzen zu reüssieren.

Greenfee: 18 Loch für Erwachsene € 55,--, inklusive Thermengutschein (5 Stunden) € 70,--.

Ein Golftipp von Gustav Schatzmayr.

Lesen Sie auch:
 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Jänner 2019