Heute ist Samstag, der 07.12.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Bank Austria Kunstforum, Wien: Ausstellung Georges Braque

Erstmals sind Werke des Künstlers Georges Braque in Österreich zu sehen.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Das Kunstforum widmet 45 Jahre nach Georges Braques Tod diesem herausragenden Avantgardekünstler die erste Präsentation in Österreich überhaupt.

Mit ca. 80 Gemälden, druckgrafischen Arbeiten bzw. Collagen lernt man Georges Braque als Wegweiser zum Kubismus, als Weggefährten Pablo Picassos und herausragenden Maler kennen. 

Braque ist gebürtiger Franzose und ging 1900 nach Paris, um den Impressionismus kennenzulernen. Nach anfänglicher Beschäftigung mit der Malweise der „Fauves“ und Entstehung von einigen Stilleben, findet er zu Picasso, damit zur Phase des Kubismus und sie entfernen sich zusehends vom Gegenständlichen. Nach dem 1. Weltkrieg, als Braque schwer verwundet wird, beschäftigt sich Braque hauptsächlich mit dem Malen von Landschaften, das Motiv des Vogels wird dominant. Er stirbt 1963 in Paris, hoch geehrt und gewürdigt. 

Die Ausstellung über die Werke des Malers Georges Braque kann bis 1. März 2009 täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr, Freitag bis 21:00 Uhr, besichtigt werden.

Kunstforum

A-1010 Wien, Freyung
Telefon: +43-1-537 33-26
eMail: service@bankaustria-kunstforum.at
www.bankaustria-kunstforum.at

Ein Kulturtipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Budapest Winter Invitation
Aus "Winter Invasion" wurde "Winter Invitation".
Karikaturmuseum Krems: Erotik in der Karikatur
Karikaturen und Cartoons aus drei Jahrhunderten zeigen die große Bandbreite des Themas Erotik.
Kabarett Simpl, Wien: Ein großes Gwirks
Getreu nach dem Motto des legendären Kabarettisten Karl Farkas, kann man nur empfehlen: "Schau`n Sie sich das an!"
Münze Österreich, Wien: Ausstellung Die k. k. Eisenbahnen
Den Eisenbahnen der kaiserlich-königlichen Bahn widmet die Münze Österreich ihre neue Ausstellung.
Albertina, Wien: Ausstellung Wege der Moderne. Aus der Sammlung Eberhard W. Kornfeld
Aus der Privatsammlung Eberhard W. Kornfelds präsentiert die Albertina Bilder bekannter Maler.
Vorarlberger Landesmuseum, Bregenz: Ausstellung Kanton Übrig
Eine interessante Dokumentation darüber, als Vorarlberg zur Schweiz gehören wollte.
Spiegelpalast in Wien - Palazzo
Von 25. Oktober 2008 bis 31. Jänner 2009 können Sie sich vom neuen Programm verzaubern lassen.
Österreichisches Theatermuseum, Wien: Ausstellung Schein Werfen - Theater-Licht-Technik
Von der Fackel bis zum Laser.
Technisches Museum, Wien: Ausstellung Geschmackssache. Was Essen zum Genuss macht
Das Technische Museum befasst sich in der Sonderausstellung "Geschmackssache" damit, was Essen zum Genuss macht.
Biologiezentrum, Linz: Ausstellung Der Pfad des Jaguars
Die Ausstellung "Der Pfad des Jaguars" zeigt die Arbeit der österreichischen Forscher in Costa Rica.
» Alle Einträge der Kategorie Archiv Jan-Feb 2009 »
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2019
Diese Seite möchte Cookies speichern. Einverstanden Infos