Heute ist Sonntag, der 19.09.2021 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Bad Birnbach, Deutschland: Kultursommer

Im Rahmen des Kultursommers bietet Bad Birnbach eine Reihe interessanter Aufführungen.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Bad Birnbacher Kultursommer 2010

Bad Birnbach, Deutschland- Kultursommer: Brauchtum, Festzug

Würde überall so viel Programm geboten wie in Bad Birnbach, könnte das Wort Langeweile glatt aus dem Wortschatz gestrichen werden.

Bad Birnbach, Deutschland - Kultursommer: Brauchtum, Tuba / Zum Vergrößern auf das Bild klickenGäste und Bewohner des ländlichen Bades dürfen sich nicht nur der Sonne wegen auf die schönste Zeit des Jahres freuen. Ein bunter Reigen aus Kunst und Kultur, Brauchtum und Sport setzt abwechslungsreiche Akzente im erholsamsten Urlaubsdorf Bayerns.

Kulturelles Highlight ist die Aufführung der „G’schicht vom Brandner Kasper“, inszeniert und präsentiert vom Bad Birnbacher Sommertheater als „komische Oper auf bayerisch“.

Bad Birnbach, Deutschland - Kultursommer: Apfelbaum / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie G’schicht vom Brandner Kasper ist wohl das berühmteste bayerische Märchen des 19. Jahrhunderts. Der Komponist Christian Auer und der Autor Karl-Heinz Hummel arbeiten seit etwa zwei Jahren daran, ein Singspiel nach dieser berühmten Erzählung von Franz von Kobell zu schreiben, sozusagen eine bayerische komische Oper, welche in der Mystik der Bergwelt spielt. Eine Aufführung, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Bad Birnbach, Deutschland - Kultursommer: Brauchtum, Kammerphilharmonie / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWie schon Friedrich Nietzsche erkannte, wäre ohne Musik das Leben ein Irrtum. Für schwungvolle Stunden sorgen die regelmäßigen Sonntags- und Mittwochskonzerte am Neuen Marktplatz, die bei Schlechtwetter im Artrium abgehalten werden.

Konzertabende der Reihe „Wiener Melange“ am 24. Juni und am 22. Juli präsentieren Highlights der klassischen Musik mit Werken von Händel, Bach und Mozart, dargeboten vom Streicherensemble der Niederbayerischen Kammerphilharmonie Bad Birnbach. Heimatliche Klänge sind bei der „Bairischen Matinée“ am 29. August zu hören.

Kurverwaltung Bad Birnbach
D-84361 Bad Birnbach, Neuer Marktplatz 1

Termine:
Samstag, 24. Juli
Samstag, 31. Juli
Dienstag, 3. August
Mittwoch, 18. August

jeweils um 20 Uhr im Varieté-Cafe im Artrium

Ein Kultur- & Veranstaltungstipp von Edith Spitzer.


WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos