Heute ist Dienstag, der 18.01.2022 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Albertina, Wien: Ausstellung Kaiser Maximilian I.

Bilder des Kaisers Maximilian I.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Albertina, Wien: Ausstellung Kaiser Maximilian I. und die Kunst der Dürer-Zeit

In der Ausstellung begegnet uns Maximilian I. (1459-1519) als Meister inszenierter Selbstdarstellung.

Die besten Künstler seiner Zeit wie Albrecht Dürer, Albrecht Altdorfer, Bernhard Strigel, Hans Burgkmair d.Ä., und Andere wurden beauftragt, Familienmitglieder zu porträtieren, die monumentale Ehrenpforte in Innsbruck zu zeichnen und kolorieren, topografische Aquarelle zu malen und immer wieder die Verherrlichung des Kaisers zu thematisieren.

Eines der größten Schätze der Albertina wird der Öffentlichkeit – seit 1959 nie ausgestellt – zugänglich gemacht:

Den 54 Meter langen, auf Pergament gemalten Triumphzug von Kaiser Maximilian. Der Maler Albrecht Altdorfer hat mit seiner Werkstatt von 1512 – 1515 dieses Monumentalwerk geschaffen. Die spezielle Ausstellungsarchitektur ermöglicht erstmals, das einzigartige Kunstwerk als zusammenhängenden prächtigen Bilderfries zu zeigen. Den Triumphzug hat es in Wirklichkeit nie gegeben, dargestellt wird eine imaginäre prunkvolle Parade mit Darstellung der wichtigsten Personen und Ereignisse aus dem Leben des Kaisers.

Die exquisiten Exponate in der Ausstellung „Kaiser Maximilian I. und die Kunst der Dürer-Zeit“ sind bis 6. Jänner 2013, täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr, Mittwoch bis 21:00 Uhr, geöffnet.

Albertina
A-1010 Wien, Albertinaplatz 1
Telefon: +43-1-534 83-0
eMail: info@albertina.at
www.albertina.at


Anreise: Map Start Map Ende

Ein Kulturtipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Museum für Völkerkunde, Wien: Ausstellung Urania reist nach Ägypten
Auf den Spuren einer Studienfahrt nach Ägypten zu Beginn des 20. Jahrhunderts.
Österreichische Nationalbibliothek, Wien: Ausstellung Geliebt, verlacht, vergöttert
Zum 200. Geburtstag von Richard Wagner präsentiert die Österreichische Nationalbibliothek Originalhandschriften des Meisters.
Schlossmuseum, Linz: Ausstellung Aufstellkrippen aus KartonSchlossmuseum, Linz - Ausstellung Aufgeklappt. Kubasta-Krippe
Klapp- und Faltkrippen aus dem 19. Jahrhundert.
Mühlviertler Schlossmuseum, Freistadt: Ausstellung Gruß vom KrampusSchlossmuseum Freistadt - Ausstellung Krampus_detail
Dem Krampus ist eine Ausstellung im Mühlviertler Schlossmuseum in Freistadt gewidmet.
Österreichisches Museum für Volkskunde, Wien: Ausstellung WeihnachtenVolkskundemuseum, Wien - Ausstellung Weihnacht. Christbaumschmuck
Eine Ausstellung rund um Weihnachten.
Museum der Schönen Künste, Budapest: Ausstellung Paul CézanneMuseum der schönen Künste in Budapest, Ungarn
Rund 100 Werke des französischen Künstlers Paul Cézanne werden im Rahmen der Schau gezeigt.
Zeughaus, Innsbruck: Ausstellung Musik aus der Dose
Musikinstrumente aus längst vergangener Zeit.
Hofmobiliendepot, Wien: Ausstellung Sisi auf KorfuHofmobiliendepot, Wien - Ausstellung Sisi auf Korfu
Die Ausstellung geht der Reisesehnsucht und im Besonderen der Beziehung der Kaiserin Elisabeth von Österreich zu Korfu nach.
Salzburg Museum, Salzburg: Ausstellung Die Hohen TauernSalzburg Museum - Ausstellung Hohe Tauern: Sattler_detail
Um Bergmotive dreht sich die Sonderausstellung Hohe Tauern im Salzburg Museum.
Heeresgeschichtliches Museum, Wien: Ausstellung Alexander Pock - Militärmalerei als BerufHGM Wien - Ausstellung Alexander Pock: Gebirgsjäger
Auf Militärszenen hat sich der Kriegsmaler Alexander Pock spezialisiert.
» Alle Einträge der Kategorie Archiv Jan-Feb 2013 »
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Jänner 2022
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos