Heute ist Donnerstag, der 29.10.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Adelssitze in Österreich: Familie Schwarzenberg und Schloss Obermurau

Verbindet man den Namen Schwarzenberg in erster Linie mit Böhmen/Mähren, so gibt es auch in der Steiermark einen Familiensitz mit interessanter Geschichte.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Die Familie Schwarzenberg in der Steiermark

Schloss Schwarzenberg, Murau

Nähert sich der Besucher der Stadt Murau in der Steiermark, leuchtet schon von weitem Schloss Obermurau am höchsten Punkt des Schlossberges mit Resten der alten Stadtbefestigung. Dazwischen ragen die Türme der mächtigen Stadtpfarrkirche und der Filialkirchen.

Der berühmte Minnesänger Ulrich von Liechtenstein war der Erbauer der ersten Burg und dessen Nachfahren besaßen die Burg bis in das 17. Jahrhundert. Christoph von Liechtenstein, der letzte Besitzer, war mit Anna Neumann von Wasserleonburg verheiratet. Diese außergewöhnlich intelligente und gebildete Frau nahm sechs (!) Ehen auf sich, um ihr Erbe ordnungsgemäß in richtige Hände zu legen. Der  frühe Tod ihrer beiden Töchter, Tod von insgesamt 5 Ehemännern und all ihrer Verwandten, trug ihr die Anfechtung seitens der katholischen Kirche und der Bevölkerung ein. Man glaubte, die Handlungsweise dieser Frau sei von bösen Mächten gesteuert und sie war sogar in Hexenprozesse verwickelt.

Schloss Murau, Steiermark - Innenhof / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAnna erwies sich als geschickte „Managerin“ und konnte die verschuldeten Güter wieder sanieren.
Sie ehelichte 88jährig den 30jährigen Georg Ludwig Reichsgraf zu Schwarzenberg im Jahre 1617, dem sie ihren ganzen Besitz überschreiben konnte. Ursprünglich wollte Anna den Reichsgrafen adoptieren, doch er wollte seinen Familiennamen nicht ändern. Nach fast 60 Jahren außergewöhnlichen Wirkens in Murau starb Anna Neumann im Beisein ihres letzten Gemahls im Dezember 1623. Bis heute ist das Schloss in Besitz der Familie Schwarzenberg.

Das Schloss ist von Mitte Juni bis Mitte September jeweils Mittwoch und Freitag um 14:00 Uhr nur mit Führung zu besichtigen.

Schwarzenberg´sche Forstdirektion
A-8850 Murau
Telefon: +43-3532-2302-0
eMail: schwarzenberg-murau.office@aon.at

Ein Kulturtipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.

Lesen Sie aus der Reihe "Adelssitze in Österreich":


WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Kommentare
Kommentar schreiben

  von Roger Bogaert am 19.09.2014 11:20
Sie ehelichte 88jährig den 30jährigen Georg Ludwig zu Schwarzenberg im Jahre 1617 : Anna Neumann wurde im November 1535 geboren. Sie ehelichte Georg Ludwig zu Schwarzenberg im Jahre 1617, wahrscheinlich im Oktober. Dann war Anna 81 Jahre alt. Sie verstarb im December 1623, 88 Jahre alt.
Antworten
Video: Restaurant Stellwerk auf UsedomplayDer Wiener Zentralfriedhofplay
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Oktober 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos