Heute ist Mittwoch, der 21.04.2021 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

AchenseeWeihnacht, Tirol

Stimmungsvolle AchenseeWeihnacht auf einem historischen Hof, in der Museumswelt oder auf einem Dampfer.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© Hannes Senfter / Achensee, Tirol - Schifffahrt / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

AchenseeWeihnacht

Weihnachtsmuffel haben hier keine Chance. Noch bevor dem Adventskranz das erste Licht aufgeht, sorgen bei der „AchenSee Weihnacht“ gleich fünf besinnliche Veranstaltungen ab Ende November für einen schönen Auftakt in die „staade“ Zeit. Was allen gemein ist: Tiroler Brauchtum und besondere Locations wie ein historischer Hof, die Museumswelt oder ein Dampfer. Zusätzlich können sich Besucher auf Spurensuche des Liedes „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ begeben, das dieses Jahr 200 Jahre alt wird. Zum Jubiläumsjahr gibt es am Achensee ein Konzert im Stil der Tiroler Wirtshauskultur sowie einen lebendigen Adventskalender.

© www.alpine.at / Achensee, Tirol - Bauernkammer mit Krippe / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEiner der besonderen Orte der „AchenseeWeihnacht“ ist der historische Sixenhof in Achenkirch. Hier findet von 24. November bis zum 27. Dezember die „Tiroler Bergweihnacht“ statt. Lebensgroße Figuren und echte Tiere im jahrhundertealten Stall lassen die alpenländische Version von der Geburt Christi lebendig werden. Der Eintritt schließt auch die 14 Schauräume des Heimatmuseums ein. Hinter einer Tür verbirgt sich die einstige Kammer der Bauersleute mit einer der ältesten Krippen des Achentals.

Der Sixenhof ist auch einer der Orte, an dem man auf Spurensuche des bekanntesten und weltweit am häufigsten gesungenen Weihnachtsliedes gehen kann. Anlässlich des 200. Jubiläums von „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ widmet sich eine neue Ausstellung dem berühmten Nationalsänger Ludwig Rainer, dem bedeutendsten Verbreiter des „Stille Nacht! Heilige Nacht“- Liedes. Rainer machte das Lied u. a. in Amerika und Russland bekannt. Als Ludwig Rainer 1868 nach Tirol zurückkehrte, ließ er sich am Achensee nieder. An Samstagen und Sonntagen von 24. November bis zum 27. Dezember können Besucher während geführter Touren erleben, welche Spuren der Nationalsänger am Achensee hinterlassen hat.

Eine gelungene Mischung aus Tradition und Moderne ist das „Zsammg‘spielt im Advent“ beim Kirchenwirt in Eben am 7. Dezember. Ab 20 Uhr gibt es hier eine Jam-Session auf tirolerisch – zu Zeiten Ludwig Rainers waren die Wirtshäuser wichtige Zentren der Tiroler Kultur.

© Tirol Werbung / Grössinger Michael / Achensee, Tirol - Bergadvent / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEin weiteres Highlight im „Stille Nacht“-Jubiläumsjahr ist der lebendige Adventskalender, der am Achensee am 9. Dezember beim Bergadvent im Fischergut Station macht. Um 16 Uhr werden besondere Stücke der „Stillen Nacht“ musikalisch und literarisch aufgeführt. Das Fischergut in Pertisau zählt zu den ältesten Bauernhäusern am Achensee und bildet den stimmungsvollen Rahmen für die kleinen Stände und Hütten, die den Besuchern selbstgemachte Köstlichkeiten und allerlei Kunsthandwerk aus der Region anbieten. Vier große Laternen werden bis zum 27. Dezember am Achensee erstrahlen. Mit dem Entzünden der ersten Laterne werden die Markttage eröffnet. Adventskranzbinden, Ponyreiten, Christbaumschmuck basteln und Briefe ans Christkindl schreiben runden das Angebot ab. Am 2. Dezember kommt der Nikolaus vorbei.

Tipp: Ein Christkindlmarkt auf dem Achensee? Das gibt es wirklich. Denn auch dieses Jahr schmückt die Achenseeschiffahrt ihren Dampfer festlich ein und hat an Bord einen Christkindlmarkt aufgebaut. Dazu gibt es Kekse, Glühwein und Adventweisen. Als besonderes Highlight liest die Kapitänin persönlich Weihnachtsgeschichten vor. Gefahren wird mehrmals am Tag an den Adventswochenenden sowie am 26. und 27. Dezember. Entspannt über den Achensee gleiten kann man auch bei „Weihnachten wia friaga“. Bei der 1,5-stündige Rundfahrt steht die weihnachtliche Stubenmusik der Gruppe „Tanzig“ im Vordergrund.

Weitere Informationen:
Achensee Tourismus
www.achensee.com


Ein Advent- & Weihnachtstipp von Edith Spitzer.
 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Winter am Raxalpen-Plateau in NiederösterreichRaxalpen Plateau, NÖ - Schneeschuhwandern
Die neue Trendsportart Schneeschuhwandern erfreut sich immer größerer Beliebtheit.
Winterwandern in den Wiener AlpenWiener Alpen, NÖ - Winterwandern Semmering
Die Wiener Alpen bieten eine reiche Auswahl an Wegen zum Winterwandern und Vitamin D tanken.
Schweizer Winter Arosa Lenzerheide, Graubünden - Wintersport
Neben Geschichten zu Frauen am Berg, den ersten Skifahrern, Bäderkultur und Architektur gibt das neue Wintermagazin von Schweiz Tourismus auch Tipps für den perfekten Winterurlaub.
Winterwandern in der Sächsischen SchweizSächsische Schweiz, DE - Winterwanderung Schmilkaer Kessel
Weite, Stille, Einsamkeit: Winterwandern in der Felsenwelt der Nationalparkregion Sächsische Schweiz ist eine der schönsten Urlaubsoptionen in diesem Winter. Eine neue Winterwanderkarte stellt die beliebtesten Wege vor.
Auf Tourenskiern durch die Kitzbüheler AlpenKitzbüheler Alpen, Tirol - Aufstieg KAT Skitour
Sechs unbeschwerte Tage im ruhigen Gelände an der Seite erfahrener Guides. Das Gepäck wird transportiert.
Winter-Paradies in Dachstein West, SteiermarkDachstein West, Steiermark - Sprungschanze für Kinder
Ein Skiticket, acht Regionen, 70 Lifte und 160 Kilometer Traum-Pisten: Dachstein West heißt das freundliche Traum-Skirevier mit hoher Schneesicherheit und dem unvergesslichen Dachstein-Panorama vor der Skibrille.
Panorama-Skiing in Dachstein West, SteiermarkDachstein West, Steiermark - Panorama Skiing
Die Skiregion Dachstein West startet voll Genuss in ein „mit Abstand“ perfektes Skierlebnis.
Langlaufen und Schneeschuhwandern im Bayerischen WaldNeureichenau, Bayern - Schneeschuhtour im Dreiländereck
Ganz mit sich und im Einklang mit der stillen Winterlandschaft.
Den Winter am Millstätter See entdeckenMillstätter See, Kärnten - Winterwandern
Besonders in der kalten Jahreszeit glänzt das Juwel Kärntens mit exklusiven Erlebnissen.
10 weitgehend unbekannte WintersportgebieteDolomites, Südtirol - Carezza_ski
Es gibt sie, die Skigebiete, die noch weitgehend unbekannt sind.
» Alle Einträge der Kategorie Winter »
Winter in der Region Luzern-Vierwaldstättersee, Schwei...playSnow and Fun in der Schweizplay
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand April 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos