Print

Abnehmen nach dem Urlaub

Einfache Tipps.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Ein üppiges Frühstücksbuffet, ein mehrgängiges Schlemmermenü am lauen Abend und coole Drinks:

Übergewicht / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSchnell hat sich in den schönsten Wochen des Jahres etwas Übergewicht eingeschlichen. Nach dem Urlaub möchte jeder dieses ungeliebte Souvenir möglichst rasch wieder loswerden. Denn schnell ist der Herbst vorbei, der Advent und die Feiertage kommen und damit die nächste Attacke auf die schlanke Linie.

Abnehmen ist deshalb bereits jetzt angesagt, am besten ohne nerviges Kalorienzählen und spezielles Diätkochen. Prof. Dr. med. Klaus Parhofer, leitender Oberarzt der Medizinischen Klinik und Poliklinik II im Klinikum Großhadern der LMU München gibt praktikable Tipps, die jeder ohne Aufwand umsetzen kann und die den Urlaubsspeck schmelzen lassen:
  • Essen Sie regelmäßig drei bis fünf kleinere Mahlzeiten täglich
  • Essen Sie bewusst nur zu diesen festen Essenszeiten
  • Verzichten Sie auf kalorienhaltige Getränke (gezuckerte Limonaden und Fruchtsäfte, Alkohol)
  • Streichen Sie Fertigprodukte von Ihrem Speiseplan
  • Verwenden Sie möglichst häufig Obst und Gemüse
  • Setzen Sie auf körperliche Aktivität – bewegen Sie sich im Alltag möglichst häufig (Treppe statt Aufzug nehmen, kleinere Wege zu Fuß oder mit dem Rad zurücklegen usw.)
Quelle: GGIP


WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juli 2024