Heute ist Freitag, der 24.02.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Zitronengras-Ingwer-Suppe mit Kochvideo

Zitronengras, Ingwer und Kokosmilch zur Suppe vereint.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Zitronengras-Ingwer-Suppe

Zutaten:
1 Zwiebel
100 g Ingwer
10 Stängel Zitronengras
1 Chilischote
1 kleine Kartoffel
800 ml Gemüsebrühe
200 ml Kokosmilch
2 EL Olivenöl
Noilly Prat zum Ablöschen der Garnelen
Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Kochvideo Zitronengrassuppe



Zubereitung Zitronengras-Ingwer-Suppe:
© www.55plus-magazin.net / Zitronengras-Ingwer-Suppe / Zum Vergrößern auf das Bild klickenZwiebel fein würfelig schneiden. Ingwer schälen und grob hacken. Kartoffel fein raspeln. Das Zitronengras mit Wasser abspülen und in Ringe schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel, den Ingwer und die Zitronengrasringe darin glasig anschwitzen, dann die gehackte Chilischote dazu geben und mit der Gemüsebrühe und der Kokosmilch ablöschen. Aufkochen lassen und insgesamt ca. 10 bis 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Nach 5 Minuten die geraspelte Kartoffel zum Binden beimengen und mit einem Handmixstab pürieren.

Die Suppe durch ein Sieb gießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Zitronengrasspieß und der gebratene Garnele garnieren und servieren.

Ein Rezept von Daniela Pfleger, Zur klanen Pfleger in Riegersdorf, Kärnten.

Lesen Sie auch:  
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Gnocchi di Mele - Apfelgnocchi - mit Videoplay
6:12
Wiener Zwiebelrostbraten - mit Videoplay
6:00
Rindercarpaccio mit Kochvideoplay
3:36
Käsknöpfli mit Saurem Käseplay
4:59
Kulmer-Muschelvariationenplay
3:16
Seezunge mit Nordseekrabbenplay
5:50
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Februar 2017