Heute ist Dienstag, der 24.10.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Weinherbst in Poysdorf, Niederösterreich

Vino Versum lädt zum Sturmfest - 7. und 8. Oktober - und zum Tag des Sekts am 22. Oktober.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© Vino Versum Poysdorf / Poysdorf, NÖ - Sturmfest / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Weinherbst in Poysdorf, Niederösterreich

Abseits des Trubels mit Kellergassen-Idylle und genussvolle Gelassenheit startet Poysdorf den stimmungsvollen Weinherbst mit Traktorrundfahrten, Kellergassenwanderungen und Führungen durch Winzerhöfe der Region.

Beim 60. Poysdorfer Jubiläums-Bezirkswinzerfest Anfang September wurde offiziell die Weinlese ausgerufen. Nun feiert das Vino Versum Poysdorf zwei weitere Höhepunkte des Poysdorfer Weinherbstes: Das Sturmfest am 7. und 8. Oktober und am 22. Oktober der Sektbrunch.

Stürmische Zeiten in Poysdorf
Das Sturmfest mit 34. Poysdorfer Winzerlauf am 7. und 8. Oktober bietet Kulinarik und Unterhaltung für die ganze Familie

© veltlinerland.at / Michael Himml / Weinstadt Poysdorf, NÖ / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAm ersten Oktober-Wochenende begeht Poysdorf traditionell das Sturmfest. Bei einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm und Musik für die gesamte Familie können in der Kellergstetten Sturm und Jungwein sowie kulinarische Spezialitäten der Region verkostet werden. Oder man betätigt sich kreativ und macht beim Kürbisschnitzen mit, für Kinder bietet das „Betty Bernstein - Familienprogramm“ Unterhaltung.

© Vino Versum Poysdorf / Michael Loizenbauer / Vino Versum Poysdorf, NÖ / Zum Vergrößern auf das Bild klickenZum Auftakt des Sturmfests findet am 7. Oktober der 34. Poysdorfer Winzerlauf rund um die idyllischen Kellergassen und Weinberge der Weinstadt Poysdorf statt. Neben dem Hauptlauf über 10 km bietet er auch einen Hobbylauf und Nordic Walking über jeweils 3,33 km sowie kürzere Läufe für Schüler und Knirpse.

Für die musikalische Umrahmung sorgen am Samstag ab 17 Uhr die Musiker des MV Rüstorf und die Gruppe „Fish & Chips“. Das Quartett „G’mischter Satz“ bringt am Sonntag ab 14 Uhr Wienerlied und Weltmusik nach Poysdorf.

„Tag des Sektes“ am 22. Oktober
Poysdorfer Sektmanufakturen laden zum Sektbrunch mit Verkostung aller Poysdorfer Sektvariationen

© Vino Versum Poysdorf / Michael Loizenbauer / Poysdorf, NÖ - Kellergassenführung / Zum Vergrößern auf das Bild klickenZum „Tag des Sektes“ sorgen die Poysdorfer Sektwinzer für ein prickelndes Erlebnis: Am Samstag, 21.10. schenkt ab 17 Uhr Erich Schreiber in der Vinothek WINO die Sekte von Christian Madl sowie internationale Sparkling-Weine aus. Um 19 Uhr präsentiert die Weinviertler Sektmanufaktur in der Galerie Závodny in Mikulov ihre Sekte, für Verpflegung sorgt die Huglerei.

© Vino Versum Poysdorf / Michael Loizenbauer / Poysdorf, Weinviertel / Zum Vergrößern auf das Bild klickenHöhepunkt des Wochenendes ist der erstmals stattfindende Sektbrunch im Alten Bauernhaus (Brunngasse 48). Von 9:30 bis 13:00 Uhr genießen Gäste besten Sekt mit kulinarischen Köstlichkeiten von Wolfgang Rieder, für musikalische Unterhaltung sorgt das Horst Korschan Trio. Die Eintrittskarten sind im Weinmarkt und im Eisenhuthaus erhältlich (VVK € 35,-, vor Ort € 38,-).

Für alle, die mehr über das prickelnde Getränk und seine Geschichte erfahren wollen, bietet die Familie Riegelhofer um 13 Uhr und um 16 Uhr eine kostenlose Führung durch ihre Schlumberger Sektwelt.

Weinherbst abseits des Trubels
Vino Versum Poysdorf lädt zum Besuch von Weingärten, Winzerhöfen und Kellergassen

© Weinviertel Tourismus / Krönigsberger / Poysdorf, NÖ - Kellergasse Radyweg / Zum Vergrößern auf das Bild klickenBei gemütlichen Wanderungen durch ausgewählte Kellergassen und Weinkeller erfahren Besucher mehr über Weinbau, Architektur und Geschichte der Winzerarbeit in der Weinbauregion und Kulturlandschaft um Poysdorf. Besonders mystisch zeigen sich die alten Weinkeller bei Nacht, bei einer Wanderung mit Laterne durch die Kellergassenlandschaft (6.10.). In gemütlicher Atmosphäre können die Weine jeweils anschließend selbst verkostet werden.

© Weinviertel Tourismus / Andrea Capella / Erlebniskellergassenführung Weinviertel / Zum Vergrößern auf das Bild klickenIn der derzeit laufenden Sonderausstellung „KELLER.KULTUR.ERBE“ erzählt das Vino Versum Poysdorf die erstmalig erforschte Geschichte des Weinkellers und der Weinlagerung und präsentiert neueste Erkenntnisse zur Entstehung von Kellergassen (10.4. bis 15.11., täglich von 10 bis 18 Uhr). Die kleinen Besucher können bei der Betty Bernstein Familienführung verlorene Schätze von Poysdorf entdecken (1.10.).

Traktorrundfahrten auf historischen Feuerwehranhängern führen zur Wallfahrtskirche Maria Bründl und den Poysdorfer Kundschaftern, durch die Weinviertler Hügellandschaft, vorbei an Weingärten und Sehenswürdigkeiten.

Weitere Informationen:
www.vinoversum.at

Ein Freizeit- & Veranstaltungstipp von 55PLUS-magazin.net.

 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Weinbau in Sachsen, DeutschlandplayTriest und der Karst, Italienplay
4:40
Video: Restaurant Stellwerk auf UsedomplayDie Region Međimurje im Norden Kroatiensplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Oktober 2017