Heute ist Donnerstag, der 23.02.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Weingut Il Roncal bei Cividale del Friuli, Italien

Martina Moreales Topweingut mit charmantem Hotel in den Hügeln bei Montebello.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Azienda Agricola
Il Roncal
Loc. Montebello
Via Fornalis 148
I-33043 Cividale del Friuli, Italien

Telefon: +39-0432-730 138
Email: info@ilroncal.it
www.ilroncal.it

Anreise: Map Start Map Ende

55PLUS: Il Roncal, Montebello

Weingut und Wohnen

Vor gut zwanzig Jahren beschloss die Familie Zorzettig, die sich schon seit vielen Generationen dem Weinbau widmet, den Anbau in den Weinbergen von Montebello, DOC-Gebiet Colli Orientali del Friuli, zu modernisieren, begannen ihr Topweingut - Il Roncal - zu etablieren und Schritt für Schritt an die Spitze zu führen. Il Roncal ist ein kleines Weingut mit 20 Hektar Qualitätslagen in unmittelbarer Nähe der friulanischen Stadt Cividale. Der Name bedeutet im Friulanischen ein terrassenförmig angelegtes Weingut in den Hügeln. Das trifft fürwahr zu und schafft ein stimmungsvolles Landschaftsbild.

55PLUS: Martina Moreale, Il Roncal, Friaul / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNach dem frühen Tod ihres Mannes übernahm Martina Moreale die Leitung des Weingutes und führt es in seinem Sinn und zum Wohle ihrer Töchter Angelica und Adelaide mit Hilfe der Familie weiter. Sie ist ständig bestrebt, Qualitätsverbesserungen durchzuführen, die Tradition des Hauses jedoch ständig im Auge behaltend. Breiten Raum wird den autochtonen Reben der Region gewidmet und der Pignolo des Hauses Il Roncal ist einer der besten seiner Sorte und auf den Weinkarten vieler Top-Restaurants im Friaul zu finden.

Il Roncal in Montebello, Agriturismo / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNeben den Weinen wurde in der ruhigen und wunderschönen Umgebung inmitten der Weinberge auf dem Montebello das altes Gesindewohnhaus in einen Agriturismo umgewandelt. Ein idealer Ausgangspunkt für Entdeckungsreisen durch die bekanntesten Weingebiete des Friauls, deren krönender täglicher Abschluss jedoch nur eine schöne Flasche auf der Terrasse von Il Roncal sein kann. Diese holt man sich ganz einfach aus dem neuen Weinkeller, der in Glaswurfweite vom Agriturismo Il Roncal entfernt ist.

Weinempfehlungen

Ribolla Gialla
Il Roncal - Flaschenkeller / Zum Vergrößern auf das Bild klicken13,5 %. Ein schönes Strohgelb mit leichten grünlichen Reflexen. Das Bouquet erinnert durchaus an Blüten gestandener Laubbäume. Trocken im Geschmack und von angenehmer und erfrischender Säure, bekömmlich und einladend. Als Aperitif sehr zu empfehlen, passt aber auch gut zu Suppen insbesondere Cremesuppen.

Tocai Friulano
Il Roncal - Cantina / Zum Vergrößern auf das Bild klicken13,5 %. Wie immer auch im Streit um den Namen entschieden wurde, der Tocai ist der friulanische Weißwein schlechthin. Ein wunderschönes Strohgelb mit ausgeprägten grünlichen Nuancen. Frisch und fein im Geruch, den typischen Bittermandelgeschmack zur Schau stellend. Fruchtig und fein im Geschmack, dazu sehr samtig aufgrund seines eher niedrigeren Säuregehaltes. Ein wunderbarer Begleiter zum Prosciutto mit jungem Käse.

Ploe di stelis
Weinglas im Keller von Il Roncal, Cividale del Friuli / Zum Vergrößern auf das Bild klicken13,5 %. Aus den Sorten Riesling, Chardonnay und Sauvignon, die gemeinsam gepresst werden, wird dieser Topweiße gemacht. Ein Sternenregen - so sein Name - im Weißweinglas. Ein guter Teil davon reift für ein halbes Jahr in Barrique. Intensives Strohgelb bestimmt den Farbton, sehr fruchtig in der Nase und vollmundig im Geschmack. Passt bestens zu Schinken und Käse, könnte es auch mit sehr aromatisch und kräftig gewürzten Speisen, wir ein Risotto mit Kräutern, aufnehmen.

Schiopettino
Il Roncal - Agriturismo im Friaul / Zum Vergrößern auf das Bild klicken13,5 %. Der Schiopettino, auch Ribolla nera genannt, kommt für 6 Monate in Barriques und wird dann in den Stahltank umgefüllt. Intensives Rubinrot zeichnet ihn aus. Im Duft Erinnerungen an den Refosco nach Waldbeeren, der sich im Alter weiter entwickelt. Intensive Fruchtaromen. Trotz seines Säuregehaltes angenehm mild und samtig im Abgang. Eigenständig in Geruch und Geschmack und herrlich passend zu den deftigeren friulanischen Speisen, insbesondere Wildgerichte.

Pignolo
Il Roncal - Weinkeller / Zum Vergrößern auf das Bild klicken13,5 %. Ein hervorragender Pignolo, der 14 Monate im Barrique, 5 Monate im Stahltank und weitere 6 Monate in der Flasche lagert. Sehr weinig und fruchtig im Geruch, der sich dem Genießer wie ein Fächer öffnet. Der Pignolo ist ein ganz besonderer Wein, der sich verhalten und geheimnisvoll gibt. Wie eine Jungfrau fürchtet er entdeckt zu werden - oder hofft er es?. Eleganter Köper und weiche Tannine rund um den leicht himbeerigen Geschmack. Ein idealer Begleiter reifer Käsesorten und selbstverständlich zu den typischen Fleischgerichten der Region Friaul.

Ein Wein- und Reisetipp von Gustav Schatzmayr.

Lesen Sie auch:
Sehen Sie auch:
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Februar 2017