Heute ist Freitag, der 24.02.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Urlaub in Bewegung am Weissensee in Kärnten, Österreich

Video: Weissesee Impressionen 2011
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Foto: © Weissensee Information / Weissensee in Kärnten, Österreich

Bewegung im Naturpark Weissensee

Anreise: Map Start Map Ende

Im Naturpark Weissensee, in Kärntens Naturarena, ist Bewegung angesagt: Wandern, Laufen, Radfahren oder Mountainbiken – unter fachkundiger Anleitung und stets den idyllisch gelegenen See im Blick.

Das Naturjuwel Weissensee besticht mit seinem großartigen Landschaftspanorama. Der Ostteil des Sees, mit seinen Fjord ähnlichen Einschlüssen, birgt eine Idylle: Nur Nadelwälder säumen die Ufer, kein Auto weit und breit, völlig unverbaut präsentieren sich zwei Drittel des Ufers.

Video - Weissensee in Kärten



© www.weissensee.com / Wandern am Weissensee / Zum Vergrößern auf das Bild klickenUnter dem Motto „Bewegungs-Impulse im Naturpark“ gibt es am Weissensee, dem „Spielplatz der Natur“, eine Einrichtung, die niemanden still sitzen lässt: Zwölf verschiedene Laufstrecken, neun ausgesuchte Wanderrouten, ebenso viele Trails für Nordic Walking - Freunde, Mountainbike - Strecken und vieles mehr. Ausgebildete Fitnesstrainer kümmern sich um die Feriengäste – gleichgültig, ob sie nur schnuppern wollen, oder bereits in den einzelnen Disziplinen Erfahrungen sammelten. Mit dem reinsten Badesee der Alpen, schier endlosen Wäldern und satt grünen Bergwiesen, eignet sich die Region bestens als Bewegungs-Terrain. Nach dem Sport sorgt ein Sprung in den Weissensee für prickelnde Erfrischung.

Bike-Training, ganz persönlich

© www.weissensee.com / MTB am Weissensee / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMountainbike - Neulingen oder Bikern mit Wunsch nach höherer Perfektion hilft im Naturpark Weissensee ein „personal bike guide“ weiter. Jeden Freitag nehmen er und seine Kollegen die Gruppen vom Anfänger bis zum erfahrenen Biker unter ihre Fittiche und machen mit ihnen Ausflüge. Diese fallen dann je nach Können der Teilnehmer mehr oder weniger anspruchsvoll aus: Ziel sind die urigen Almhütten, Aussichtspunkte und die ruhigen Bergwälder rund um den Weissensee. Hier lassen sich Biketouren auch mit einer Überquerung des Sees per Schiff kombinieren.

© www.55plus-magazin.net / Naggler Alm, Weissensee / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMit der Bergbahn, die vom Weissensee auf die Naggler Alm führt, reisen Biker und Sportgerät ganz entspannt, denn die Bahn verfügt über einen MTB-Transportsessel. Oben angekommen, wartet auf die Biker ein ausgefeilter Technik-Parcours, der alle möglichen Schwierigkeiten im Gelände simuliert.

Im Wohnzimmer der Natur

© www.weissensee.com / Sommer am Weissensee, Kärtnen / Zum Vergrößern auf das Bild klickenZum Entspannen, Innehalten und Genießen laden an ausgesuchten Kult- und Kraftplätzen rund um den Weissensee gemütliche Sitz- und Liegegelegenheiten aus Lärchenholz ein: Im „Wohnzimmer der Natur“, am Weissensee, lässt es sich gut leben. Ausgestreckt auf den duftenden Holzbänken- und -liegen schweift der Blick auf das beruhigende Grün der Tannen und Fichten, den bläulich bis smaragdgrün schimmernden See und die umliegenden Berge. Da macht sich Wohlbefinden breit.

Zum Relaxen trägt auch das mediterrane Klima am Kärntner Weissensee bei. Von Mai bis Oktober herrscht Schonklima, den Rest des Jahres ein reizmildes Klima. Das hat dem Ort Weissensee auch das Zertifikat „heilklimatischer Luftkurort“ eingetragen.

Weissensee Information
Techendorf 78
A-9762 Weissensee

Telefon: +43-4713-2220-0
Email: info@weissensee.com
www.weissensee.com

Lesen Sie auch:  
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Video: Restaurant Stellwerk auf UsedomplayUsedom, die Sonneninsel in der Ostseeplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Februar 2017