Heute ist Mittwoch, der 22.11.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Tomatenragout mit weißen Bohnen

Tomaten und Bohnen, eine köstliche Mischung.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Tomatenragout mit weißen Bohnen


Zutaten:
250 g Weiße Bohnen
1 große Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
3 - 4 EL Olivenöl
ca. 1 kg Rispen-Tomaten (schälen + würfeln, die Kerne und den Saft auffangen, kurz mixen und durchseihen)
Salz und Pfeffer
Eventuell etwas Gemüsebrühe

© Brigitte Kaufmann, Villach / Weiße Bohnen mit Tomatenragout

Zubereitung Tomatenragout mit weißen Bohnen:
Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen, dann abseihen und bissfest kochen (auf keinen Fall zu weich!).

Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in Olivenöl hell anschwitzen, gewürfelte Tomaten und den durchgeseihten Saft dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bei mittlerer Hitze einige Zeit köcheln lassen, zwischendurch umrühren und falls die Tomaten zu wenig Saft hatten, noch mit wenig Gemüsebrühe aufgießen.

Einige Zeit (ca. 20 – 30 Minuten) köcheln lassen, dann die weißen Bohnen dazugeben. Alles noch einmal aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Passt sehr gut zu Lammkoteletts. Kann man auch kalt (nicht direkt aus dem Kühlschrank, sondern bei Zimmer-Temperatur) servieren.

Lesen Sie auch: Ein Rezept von Brigitte Kaufmann, Restaurant Kaufmann & Kaufmann in Villach, Kärnten.



 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Käsknöpfli mit Saurem Käseplay
4:59
Rindfleisch mit Polentaplay
00:50
Bärlauch-Risottoplay
4:00
Wiener Zwiebelrostbraten - mit Videoplay
6:00
Gnocchi di Mele - Apfelgnocchi - mit Videoplay
6:12
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand November 2017