Heute ist Samstag, der 21.01.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Tiramisu

Ein italienischer Dessertklassiker aus Treviso.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Tiramisu


Zutaten:

500 g Mascarpone
170 g Zucker
5 Eidotter
1 Pkg. Löffelbiskuits - Savioardi
ungesüßtes Kakaopulver, Tipp: Valrhona Poudre de cacao

Kaffee

© 55PLUS Medien GmbH; 2015 / Rezepte Dessert Tiramisu / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Zubereitung Tiramisu:

Kaffee kochen und in ein Schüssel geben.
Eidotter und Zucker schaumig schlagen und Mascarpone hinzufügen.
Rühren bis eine glatte Masse ohne Klümpchen entsteht.
Löffelbiskuits gut in Kaffee tunken und nebeneinander auf den Boden einer rechteckigen Form legen.
Darauf eine Schicht Mascarpone geben.
Dann folgen wieder Biskuits, abgeschlossen wird mit einer Schicht Mascarpone.
Kakao in ein Sieb geben und den Mascarpone damit bestäuben.
Tiramisu sollte zum Durchziehen mindestens drei bis vier Stunden im Kühlschrank verbracht haben. Ideal wäre ein ganzer Tag.

Ein Rezept von Petra Scherr.

Lesen Sie auch:
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Ribisel-Buttermilch-Mousse im Glasplay
5:19
Nackata Bua - mit Kochvideoplay
3:17
Kaiserschmarrnplay
8:32
Gnocchi di Mele - Apfelgnocchi - mit Videoplay
6:12
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Jänner 2017