Heute ist Donnerstag, der 11.02.2016 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Tag des Denkmals in Österreich: 23. September 2007

170 Objekte in ganz Österreich können am Tag des Denkmals besichtigt werden. Heuer steht das Programm unter dem Motto "Irdisch-Unterirdisch - Keller, Gräber und Grabungen".
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Die vom Bundesdenkmalamt mit viel Engagement organisierte Veranstaltung hat diesmal das Schwerpunktthema „Irdisch-Unterirdisch – Keller, Gräber, Grabungen". An dem Tag des Denkmals werden wahre Kleinode der österreichischen Kultur der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Viele dieser Bauwerke sind zum ersten Mal zu sehen und entsprechende Fachkräfte können anlässlich der Führungen interessante Details erzählen.

Um die Führungen einteilen zu können, ist die Anmeldung dafür unbedingt erforderlich.

Einige Highlights möchten wir anführen, doch das Angebot an Sehenswürdigkeiten ist wesentlich grösser und unter der homepage www.bda.at einsehbar.

Burgenland:
Die Gruft der Familie Nadasdy mit barocken Wandmalereien aus dem 17. Jh. in Lockenhaus. (burgenland@bda.at)

Kärnten:
Die gotische Filialkirche hl. Kanzian und das römische Kastell in Goritschach. (kaernten@bda.at)

Niederösterreich:
Die Erdstallanlage mit einem Höhlensystem aus dem Spätmittelalter in Althöflein. (noe@bda.at)

Oberösterreich:
Das Freilichtmuseum Großdöllnerhof in Rechberg. (ooe@bda.at)

Salzburg:
Das Keltenmuseum in Hallein mit den Restaurierwerkstätten und der EDV-Archivierung (salzburg@bda.at)

Steiermark:
Die unterirdischen mächtigen Kavernen eines ehemaligen Bierdepots und Weinkellers in Graz. (steiermark@bda.at)

Tirol:
Die aus einer Glasurmühle und zwei Schlämmbecken bestehende komplette Hafnerei von 1882 in Abfaltersbach. (tirol@bda.at)

Vorarlberg: 
Der traditionsreiche Kalkbrennofen in Satteins. (vorarlberg@bda.at)

Wien:

Der Wasserturm Favoriten, ein Baujuwel der Technik aus dem 19.Jahrhundert, das zu einer Plattform mit eindrucksvollem Blick über Wien führt. (presse@bda.at)

Das Zentrum des Bundesdenkmalamtes ist die Kartause Mauerbach bei Wien, die ebenfalls Führungen und workshops anbietet, zusätzlich zur Ausstellung „Silentium“ (mauerbach@bda.at). 

Böhmen/Tschechien:
Vissy Brod in Böhmen, Zisterzienserstift in Vissy Brod/Hohenfurt, bietet ebenfalls am 23.9. zum Tag des Denkmalschutzes Führungen in Deutsch an.

Die Führungen sind kostenlos, damit sich auch Familien zu einem Besuch entschliessen können, allerdings nur gegen (baldige!) Anmeldung.

Ein Kulturtipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Advent im Schloss Landeck, Tirol
Wenn von 6. bis 9. Dezember der Hof des Schlosses Landeck in einen einzigartigen Lichterhimmel getaucht wird, ist Weihnachtszeit. Ab 10. Dezember können Sie Krippen aus aller Herren Länder im Schloss Landeck bestaunen.
Bozen, Südtirol: Frau in Rot - Donna in rosso
Tullia Socin und die Bozner Biennalen.
Ausstellungseröffnung: 21. November 2007
Palazzo, Wien: Kuriositäten
Seit 20. Oktober 2007 hat Reinhard Gerer`s Spiegelpalast Palazzo in Wien seine Pforten geöffnet.
St. Florian, Oberösterreich: Adventlicher Kathreinmarkt
Der Kathreinmarkt im Freilichtmuseum Sumerauerhof in St. Florian, OÖ, findet am 17. und 18. November 2007 statt.
Österreichisches Theatermuseum, Wien: Papiertheater
Wiener Papiertheater - das kleine Theater für zu Hause.
Österr. Theatermuseum, Wien: Räume des Erzählens - Bühnenbilder und Kostüme
Das Österreichische Theatermuseum in Wien präsentiert Werke vom Bühnenbildner Matthias Kralj.
Restaurant Kurz, Wien
Regionale Köstlichkeiten von höchster Qualität. Kurz steht für Österreichische Küche modernen Stils.

Restaurant geschlossen!
MuseumsQuartier, Wien: Die Habsburgerischen - Eine musikalische Familiensatire
Die Habsburger – 700 Jahre Mythos, 700 Jahre Politik, 700 Jahre Intrigen, 700 Jahre Irrsinn – 700 Jahre ganz normaler Familienalltag.
Naturhistorisches Museum, Wien: Schwarzer und weißer Perlenglanz
Der Wettbewerb um die Tahiti-Perlen-Trophy stand heuer unter dem Motto "Song of the stars."
Raiding, Burgenland: Franz Liszt-Festival
Für Freunde der Musik von Franz Liszt findet in seinem burgenländischen Geburtsort Raiding ein Festival statt.
» Alle Einträge der Kategorie Archiv Okt-Dez 2007 »
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© Copyright by 55PLUS Medien GmbH, Wien / Stand Februar 2016