Heute ist Donnerstag, der 23.11.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Süße Versuchung

Eine Vanillecreme mit in Amaretto getränkten Amarettini wird zur "Süßen Versuchung".
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Süße Versuchung


Zutaten (für 4 Personen):
2 Eidotter
1 Vanilleschote
1/4 l Schlagobers/Sahne oder 250 ml Cremefine Vanille
Amaretto
Amarettini
getrocknete Marillen
1 TL Staubzucker

Süße Versuchung (Vanillecreme mit Amarettini)

Zubereitung:
Eidotter mit dem Mark der Vanilleschote schaumig rühren und das steif geschlagene Schlagobers unterheben, etwas Amaretto hinzufügen und umrühren.

Die Amarettini zerkleinern, mit Amaretto übergießen und kurz ziehen lassen. Für das Dekor 8 getrocknete Marillen in kleine Würfel schneiden. Staubzucker in einem Topf karamellisieren lassen, mit ein wenig Amaretto ablöschen und die zerkleinerten Marillen darin schwenken.

Vanillecreme in eine Desserschale geben, dann eine Schichte Amarettini legen und mit der restlichen Creme abschließen. Mit den karamellisierten Marillen verzieren.

Tipp: An Stelle der Amarettini können Sie auch Biskotten verwenden. Wenn Sie eine alkoholfreie Variante bevorzugen, die Creme ohne Amaretto anrühren und die Amarettini in Milch einlegen.

Ein Kochtipp von Edith Spitzer.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Ribisel-Buttermilch-Mousse im Glasplay
5:19
Nackata Bua - mit Kochvideoplay
3:17
Kaiserschmarrnplay
8:32
Gnocchi di Mele - Apfelgnocchi - mit Videoplay
6:12
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand November 2017