Heute ist Mittwoch, der 23.08.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Spreewald im Nordosten Deutschlands

Der Spreewald Videotrailer
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© 55PLUS Medien GmbH, Wien / Edith Spitzer / Burg, Spreewald - Malerei / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Spreewald im Nordosten Deutschlands

Der Spreewald ist die sonnenreichste Region Deutschlands. Das können wir nur bestätigen. Wunderschönes Wetter begleitete unsere Tour durch den Spreewald, ein rund 475 km2 umfassenden Biosphärenreservat mit 970 km Wasserstraßen - das grüne Venedig Deutschlands.

© 55PLUS Medien GmbH, Wien / Edith Spitzer / Lübbenau, Spreewald -Kanufahrer / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDas von den Wenden/Sorben angelegte Kanalsystem durchzieht die Landschaft im südöstlichen Teil Brandenburgs. Ein ideales Gebiet, um mit dem Kahn eine Rundfahrt zu machen, oder entlang der Nebenarme zu paddeln, mit dem Kanu seine Runden zu drehen oder aber Stand-up-Paddling zu probieren. Die Ruhe der Natur, die Geräusche der Tiere - das wirkt wie Labsal auf die Seele.

© 55PLUS Medien GmbH, Wien / Edith Spitzer / Burg, Deutschland - Bismarckturm / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDoch auch Radfahrer und Wanderer kommen auf ihre Kosten. Gurkenradweg, Brauerei-Rad-Tour oder auf den Spuren der Spreewaldkrimis sind nur einige der Angebote. Unbedingt sollte man den 27 m hohen Bismarckturm in Burg besteigen, von dem Wahrzeichen hat man einen herrlichen Ausblick auf den Spreewald.

Straupitz

© 55PLUS Medien GmbH, Wien / Edith Spitzer / Straupitz, Spreewald - Holländermühle / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEine besondere Attraktion ist die Holländerwindmühle in Straupitz. Die Dreifachmühle - Mehl-, Öl- und Sägemühle - aus dem 17. Jahrhundert verfügt über eine 22 m Flügelspannweite mit drehbarer Haube. Nach einer wechselvollen Geschichte und mehreren Eigentümern wurde die Mühle in den letzten Jahren restauriert und erstrahlt nun wieder in vollem Glanz. Nach der Besichtigung gab es Pellkartoffeln mit Quark und Leinsamenöl, ein typisches Gericht der Region.

In Straupitz ist auch die Schinkel-Kirche sehenswert. Das Gotteshaus ist innen eher schlicht gehalten, von außen zeigt sie eine prächtige Architektur.

Kulinariktipps:

Auch der kulinarische Genuss kommt im Spreewald nicht zu kurz. Neben dem Gemüse, im Besonderen der Gurke, werden Fisch, Wild und Fleisch zu hervorragenden Gerichten verarbeitet, wobei der Schwerpunkt auf regionale Köstlichkeiten liegt.

Restaurant Spreeblick, Lübben
www.hotel-spreeblick.de

Davon konnten wir uns im Restaurant Spreeblick in der Gubener Straße 53 in Lübben überzeugen. Wir genossen ein Wildgulasch mit Rotkraut und Serviettenknödel sowie Gebratenen Zander mit Zitronensauce, Petersilienkartoffeln und Gurkensalat mit Dille. 1917 als Fleischerei gegründet führen Thomas und Susann Lehmann das Gasthaus bereits in 4. Generation, Sohn Michael Lehmann steht in der Küche.

Restaurant Speisenkammer, Burg
Als Geheimtipp gilt das Restaurant Speisenkammer in der Waldschlösschenstraße 48 in Burg, nicht nur weil es kaum zu finden ist. Chefkoch Marco Giedow verwöhnte uns mit Wels auf Feldsalat mit Hausfrauensauce und Wachtelei mit Senfkornkaviar. Zander mit Blutwurst, Gurken, Dillschaum und Meerrettich folgten dem hervorragenden Wels. Zweierlei vom Kalb - Tafelspitz und Filet im Teigmantel - mit Pfifferlinge, Erbsenpüree und Karotten zeigten, dass Kalb auf vielerlei Arten zubereiten werden kann. Ein Apfel mit Kondenzmilchkaramell, Schokoküchlein und Minzsorbet schloss den bunten Reigen des 4-Gänge-Menüs.

Hoteltipps:

© 55PLUS Medien GmbH, Wien / Edith Spitzer / Lübben, Spreewald - Hotel Strandhaus / Zum Vergrößern auf das Bild klickenHotel Strandhaus Boutique Resort & Spa, Lübben
www.strandhaus-spreewald.de
Direkt an der Spree gelegen, strahlt das moderne Holzhaus eine gemütliche Atmosphäre aus, das sich im Inneren fortsetzt. Einige Zimmer sind mit direkten Zugang zur Spree. Hier genießt man die Ruhe.

Landhotel Burg, Burg
www.landhotel-burg.de
Das Hotel in Burg am Ringchaussee ist nicht so leicht zu finden, doch ist es bei Reisenden und Reisebussen sehr beliebt.

Nähere Informationen:
www.spreewald.de
www.germany.travel

Ein Reise-, Hotel- und Restauranttipp von Edith Spitzer.

Lesen Sie auch:
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Video: Restaurant Stellwerk auf Usedomplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand August 2017