Heute ist Samstag, der 29.04.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Spargelcremesuppe mit Vanille

Eine Spezialität aus der Spargelhochburg Eferding.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Spargelcremesuppe mit Vanille


Zutaten (für 4 Personen):
500 g Suppen- oder Bruchspargel, weiß, gekocht
1 l Spargelfonds/Spargelsud
1/2 Zwiebel, fein geschnitten
1/4 l Milch
1/4 l Schlagobers/Schlagsahne
1 kleine Dessertschüssel geschlagenes Obers/Sahne
1 Vanilleschote
Olivenöl
ein wenig Zucker und Salz

55PLUS Spargelcremesuppe / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Zubereitung Spargelcremesuppe:

Zwiebel sehr fein schneiden und den gekochten Spargel (siehe Spargel richtig kochen - Basis Rezept) in kleine Stücke schneiden. Einige Spargelstücke für die Dekoration zurückbehalten. Zwiebel und die Spargelstücke in einem Topf mit Olivenöl nur kurz andünsten, damit der Spargel keine Farbe annimmt und weiß bleibt. Mit Spargelfonds/Spargelsud, Milch und Schlagobers/Schlagsahne aufgießen, sowie ein wenig Zucker und Salz und eine Prise Vanille hinzufügen. Umrühren und nur kurz aufkochen lassen, damit die Suppe nicht bitter wird.

Danach vorsichtig in einem Mixer mixen. Die sämige Spargelsuppe zurück in den Topf leeren, geschlagenes Obers/Sahne hinzufügen und mit einem Rührbesen oder dem Stabmixer aufschäumen.

Mit ein paar kleinen Spargelstücken und einem Schuss Olivenöl ganieren, servieren und genießen.

Ein Rezept von Michael Brummeier, Hotel Restaurant Brummeier - Brummeier´s Kepler Stuben

Ein kulinarischer Tipp von 55PLUS-magazin in Kooperation mit BOEG Beste Österreichische Gastlichkeit.

Lesen Sie auch: Sehen Sie auch:
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Volkacher Kümmerlessuppeplay
4:56
Zitronengras-Ingwer-Suppe mit Kochvideoplay
6:00
Samtsuppe vom jungen Spinatplay
3:55
Bärlauchrahmsuppe - mit Kochvideoplay
3:34
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand April 2017