Heute ist Dienstag, der 25.04.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Spargel mit Prosciutto

Ein köstliches Spargelgericht einfach und schnell zubereitet.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Kochvideo - Spargel richtig kochen, Grundrezept




Spargel mit Prosciutto

Zutaten (für 4 Personen):
3 Bund Spargel
Zucker, Salz, Zitrone
Butter
Wasser
150 g Prosciutto bzw. Schinken
Cremé fráiche oder Cremefine
Senf, Kren
Salz, Pfeffer, Chili
Schnittlauch

55PLUS Spargel mit Schinken

Zubereitung Spargel mit Prosciutto:
Spargel schälen. 6 Spargel für die Sauce zur Seite legen. Den Spargeltopf mit Wasser füllen, Zucker, Salz, einen Spritzer Zitronensaft und ein nussgroßes Stück Butter hinzufügen. Den Spargel in den Spargeltopf geben (die Spargelspitzen sollen aus dem Wasser ragen) und je nach Frische ca. 10 bis 15 Minuten kochen.

Für die Spargelsauce den Spargel in kleine Scheiben schneiden und im Wasser ca. 10 Minuten kochen. Abseihen und mit Cremé fráiche bzw. Cremefine pürieren. Die Sauce mit Senf, Kren, Salz, Pfeffer und Chili würzen und abschmecken. Sauce anwärmen.

Den Schinken in kleine Würfel schneiden und unter die Sauce geben. Spargel und Prosciutto-Sauce auf einem Teller anrichten und mit Schnittlauch garnieren.

Ein Kochtipp von Edith Spitzer.

Lesen Sie auch:   
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Brüstchen vom Fränkischen Täubchen auf Rotweinzwiebeln ...play
14:00
Rindfleisch mit Polentaplay
00:50
Wiener Zwiebelrostbraten - mit Videoplay
6:00
Lammrücken mit Hanfgnocchi und Pilzen - mit Videoplay
5:44
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand April 2017