Heute ist Sonntag, der 22.10.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Meerrettichsuppe - Krensuppe

Frischer Meerrettich/Kren bringt Schärfe in die Suppe.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Meerrettichsuppe - Krensuppe

Zutaten:
1 EL Butter oder Öl
1 mittelgroße Zwiebel
5 EL geriebener Meerrettich/Kren
200 g Doppelrahm-Frischkäse
1 Liter Gemüsebrühe
Saft einer halben Zitrone
150 g Räucherlachs
Salz, Pfeffer und etwas Kresse

Krensuppe - Meerrettichsuppe

Zubereitung Meerrettich-Creme-Suppe:
  • Feingehackte Zwiebel in Butter oder Öl andünsten.
  • Meerrettich/Kren und Frischkäse hinzufügen und bei milder Hitze rühren bis der Käse schmilzt.
  • Gemüsebrühe zugießen und aufkochen.
  • Alles in einem offenen Topf bei ständigem Rühren 10 Minuten köcheln.
  • Die Suppe pikant würzen.
  • Zuletzt den Räucherlachs in feine Sreifen geschnitten unter die Suppe mischen und mit Kresse bestreuen.
Ein Rezept der Familie Pröls, Meerrettichspezialitäten aus Pommersfelden.

zurück
 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Oktober 2017