Heute ist Montag, der 21.08.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Lignano, Italien - Urlaub an der Adria

Sommerspaß an der Adria.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© 55PLUS Medien GmbH; 2015 / Lignano, Italien - am Strand / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Urlaub in Lignano

Anreise: Map Start Map Ende

Anfang des 20. Jahrhunderts starteten Tourismuspioniere mit der Entwicklung von Lignano zum klassischen Sommerurlaubsort an der Adria. Weltkriegswirren und Wirtschaftskrisen brachten sie nicht vom Weg und ihren Ideen ab. Der Erfolg gab ihnen recht. Heute präsentiert sich der Adriaort mit allen Einrichtungen, die einen Strandurlaub zum Erlebnis machen. Den kilometerlangen Sandstrand von Lignano verbinden viele Österreicher und Deutsche mit ihren ersten Badeerlebnissen am Meer. Nach Lignano zu fahren ist vielfach eine liebgewordene und nostalgische Tradition.

Meer, Sonne und Badespaß bestimmen Leben und Urlaubsgefühl in Lignano. Die Gäste werden jedes Jahr mit Neuigkeiten überrascht und in vielen Bereichen leisten die Touristiker, wie einst ihre Großväter, Pionierarbeit, um den Urlaubern den Aufenthalt in Sabbiadoro, Pineta und Riviera so angenehm und aufregend wie möglich zu machen.

Tipp: Restaurants und Hotels in Lignano

Radfahren in Lignano

In und um Lignano wurde das Netz an Radwegen weiter ausgebaut. Am Strand entlang lässt es sich bequem vom pulsierenden Sabbiadoro bis zu den lauschigen Stränden von Riviera fahren. Viele Hotels bieten Räder und E-Bikes an und so lassen sich Strände und Ort gemütlich entdecken.

© 55PLUS Medien GmbH; 2015 / Lignano, Italien / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Am Strand von Lignano Pineta

Viel Neues am Strand von Pineta! Pineta ist das SUP-Zentrum von Lignano. Jedes Jahr, Anfang September, wird ein internationales SUP-Race veranstaltet. Gäste aus ganz Europa zieht es an den Pineta-Strand, um sich mit Gleichgesinnten zu messen und ausgelassene SUP-Parties im Schatten der neuen Ponte Renzo zu feiern.

Sonnenhungrige können ab Sommer 2015 ihren Platz am Strand samt Schirm und Liegen im Voraus online buchen. Einfach unter www.booking.lignanopineta.com den Platz auswählen und schon geht's entspannt an den Strand. Der Kampf um die besten Plätze wird im Internet entschieden und Handtuchkämpfe im Morgengrauen werden obsolet. Stattdessen verwöhnt man sich mit einem Glas Wein an der neuen MOVIL-Strandbar. Feinste Weine aus dem Friaul, Weinverkostungen und Live-Musik bereichern das Strandleben ungemein.

© Riccardo Carulli - Misterblu / Misterblu Tramonto Sonnenuntergang / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Auf Entdeckungsreise rund um Lignano

Wer dem lauten Lignano entkommen möchte, dem sei eine Flucht - auch wenn sie nur kurz sein möge - auf das Wasser empfohlen. Misterblu in der Marina Uno macht's möglich. Riccardo Carulli führt per Motorboot durch den Tagliamento, Kanal, Lagune und Meer. Er zeigt seinen Gästen eine gänzlich andere Seite von Lignano und versetzt sie damit ins Staunen. So lernt man auch den Litoranea Veneta - den Binnenwasserweg vom Triestiner Golf bis Venedig - kennen, den schon einst die Römer nutzten. Diese Tour ist Erholung vom Urlaub.

Wer nicht mehr anlanden möchte, den bringt Misterblu Riccardo Carulli zum Fischen auf das offene Meer, zum Tauchen nach versunkenen Flugzeugen, zum Tagesausflug nach Slowenien oder Kroatien oder einfach nur raus, um sich an einem romantischen Sonnenuntergang mit Blick auf die Hotelsykline von Lignano zu erfreuen.

Ein Urlaubstipp von www.55plus-magazin.net.

Lesen Sie auch:
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Video: Restaurant Stellwerk auf Usedomplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand August 2017