Heute ist Freitag, der 28.04.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Kürbisbrot

Kürbis in Brotform.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Kürbisbrot

Zutaten:
700 g Kürbis
100 g Pekanüsse (oder Walnüsse)
3 Eier
200 g brauner Zucker
½ TL Zimt
Prise Salz
300 g Mehl
1 EL Backpulver
75 ml Olivenöl

Zubereitung Kürbisbrot:
Geschälten und entkernten Kürbis in grobe Stücke schneiden, in eine Form mit wenig Wasser geben, mit Alufolie bedecken und im Backrohr weich garen. Anschließend mixen und abkühlen lassen.
Die Nüsse trocken rösten und grob hacken.

Das Kürbispüree mit allen Zutaten vermischen und in eine gefettete und bemehlte Kastenform füllen. Bei ca. 160 ° ca. 1 Stunde backen – gegen Ende die Hitze herunter schalten. Mit Holzstäbchenl überprüfen, ob das Brot fertig gebacken ist.

Lesen Sie auch: Ein Rezept von Brigitte Kaufmann, Restaurant Kaufmann & Kaufmann in Villach, Kärnten.



 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Weihnachtskekse: Schoko-Cornflakesplay
3:20
Einfache Kekseplay
5:28
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand April 2017