Heute ist Mittwoch, der 28.06.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Kmetija Mavric in der Goriska Brda, Slowenien

Kirschen aus Slowenien.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© www.world-spirits.com / Mavric - Kirschenernte / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Brennerei Kmetija Mavric
Aleksij Mavrič
Kojsko 70
SI-5211 Kojsko - Groriska Brda
Slowenien
 
Telefon: +386-31-342369
e-mail: info@kmetijamavric.si
www.kmetijamavric.si
 
Anreise: Map Start Map Ende
 
Kmetija Mavric - Kirschen aus Slowenien
 
Bis zum Ersten Weltkrieg war Kojsko kulturelles und wirtschaftliches Zentrum der Region. Seit 1927 bewirtschaftet die Familie Mavric ihren Bauernhof, die Anfänge waren eher bescheiden, die jährliche Ernte – vor allem Kirschen und Feigen – wurde aber bis Wien und Graz vermarktet. Ivan Mavric pflanzte 1970 die ersten größeren Obstanlagen in Brda für die Versorgung des Marktes in Ljubljana. Nach seinem Tod übernahm der junge Aleksij den Hof und baute ihn über die letzten Jahre sukzessive aus, im Entwicklungsplan ist eine Produktionsmenge von 20 Tonnen Kirschen vorgesehen. Neben dieser „Kernkompetenz“ gibt es aber auch anderes Obst wie Aprikosen, Birnen, Feigen, Pfirsiche und Pflaumen sowie Weintrauben.
 
Seit 2007 wird das Obst direkt am Hof verarbeitet, wobei immer wieder mit neuen Produkten experimentiert wird. Sorgsam gepflegt werden auch alte, fast ausgestorbene. regionale Sorten, die auf 30 bis 40 Jahre alten Bäumen gedeihen. Diese Früchte sind für den „normalen“ Markt zwar zu klein, aber einzigartig im Geschmack.
 
Das Sortiment der Kmetija Mavric ist vielseitig: von Frischobst über Marmeladen nach Großmutters Rezept und Sirupe bis zu Likören, Bränden und Pralinen, ergänzt von Traubensaft aus der regionalen Sortenspezialität Ribolla und aus Merlot. Im neuen Verkaufsraum mit den hellen, offenen Regalen können Besucher am Wochenende stöbern, um Fruchtiges in vielerlei Form auszuwählen, auch verschiedene Geschenksets stehen bereit.
 
Beim World-Spirits Award gab es Bronze für den Kirschenlikör. 77 WOB-Punkte – Kirschen Liker 2008  - Bronze

Kirschenlikör:
Duft: Verhaltenes Kirscharoma, viel Vanille, Schokolade, Bittermandel, Zimt, Kandiszucker, Sternanis, Kümmel, Weihrauch, etwas grün-florale Akzente. Geschmack: Nicht sehr typisch, etwas gedeckter Sortencharakter, Karamell, Nougat, Anis, viel Zuckersüße, nicht sehr harmonisch, eindimensional, sehr kurz. Inhalt: 375 ml, Preis: Auf Anfrage EUR

Ein Genusstipp von Wolfram Ortner, www.world-spirits-guide.com.

Lesen Sie auch: zurück
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Hotel buchen
Booking.com
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juni 2017