Heute ist Freitag, der 28.07.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Jungfraubahnen in der Schweiz

Mit den Jungfraubahnen die Berge entdecken.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Jungfraubahnen in der Schweiz

© www.jungfrau.ch / Sphnix - Aletschgletscher, Schweiz / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Im Berner Oberland am Fuße des mächtigen Dreigestirns Eiger, Mönch und Jungfrau liegt die Jungfrau Region. Im Herzen der Schweiz fahren die Jungfrau Bahnen in das einzigartige Naturwunder Jungfrau-Aletsch – ein UNESCO-Welterbe der Schweizer Alpen. Üppige Almwiesen, schneebedeckte Gipfel, ausgedehnte Wandergebiete und eine sensationelle Aussicht sind mit den Zahnrad- oder Seilbahnen erreichbar.

© www.jungfrau.ch / Jungfraubahn, Schweiz / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Jungfraujoch – Top of Europe

Sie gilt als eine der eindrucksvollsten Errungenschaften in der Geschichte vom internationalen Bergbahnbau und wird auch heute noch als Meisterwerk der Bahntechnik betrachtet - die Jungfraubahn. Nach einer Bauzeit von 16 Jahren wurde sie im Jahre 1912 eingeweiht.

In 52 Minuten fahren Sie von der Kleinen Scheidegg durch den Fels von Eiger und Mönch auf das Jungfraujoch - Top of Europe auf 3454 Meter über dem Meeresspiegel. Die Besucher tauchen in eine hochalpine Wunderwelt aus Eis und Schnee ein. Auf der Sphinx Terrasse können Sie einen Blick auf Europas längster Gletscher – dem Aletschgletscher – werfen. Der Aletschgletscher wurde als UNESCO-Welterbe ausgezeichnet und ist atemberaubend.

Entdecken Sie den Eispalast, den Snow-Fun-Park oder Lindt Swiss Chocolate Heaven. Jungfraujoch – Top of Europe ist auf jeden Fall eine Reise wert.

© www.jungfrau.ch / Harder Kulm, Schweiz / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Harder Kulm – Top of Interlaken

Die Harderbahn wurde im Jahre 1908 eröffnet. Die Fahrt von Interlaken auf den Hausberg von Interlaken dauert weniger als 10 Minuten. Auf dem Harder Kulm, auf 1322 Meter über dem Meeresspiegel, genießen Sie einen herrlichen Blick auf die Jungfrau-Region mit Eiger, Mönch und Jungfrau sowie dem Thuner- und dem Brienzersee. Das Restaurant ähnelt einem kleinen Schloss und ist auch am Abend geöffnet. Genießen Sie den Sonnenuntergang über Interlaken und die Seen von der „Zwei-Seen-Brücke“.

© Jungfraubahnen Management AG / Logo Jungfrau - top of europe / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNähere Informationen:
www.jungfrau.ch

Die besten Angebote jetzt auf MySwitzerland.com oder
direkt buchen über 00800 100 200 30 (kostenlos)*
 
* Montag - Freitag von 08.00 - 19.00 Uhr, lokale Gebühren können anfallen

Lesen Sie auch:
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Nach Schloss Moritzburg mit der Lößnitzgrundbahn, Deuts...playSpreewald im Nordosten Deutschlandsplay
1:42
Spreewald - Kultur und Traditionplay
3:50
Mähren in der Tschechischen RepublikplayBamberg - UNESCO-Welterbestadtplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juli 2017