Heute ist Freitag, der 24.02.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Hotel Karnerhof in Egg am Faaker See, Kärnten

Ruhe und Entspannung am Faaker See.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Karnerhof

Wellness- und Genießerhotel
Familie Melcher
Karnerhofweg 10
A-9580 Egg am Faaker See

Telefon: +43-4254-2188
e-mail: hotel@karnerhof.com
www.karnerhof.com

Anreise: Map Start Map Ende

Preise: ab € 106,-- p.P./Halbpension. Nach Alter gestaffelte Kinderermäßigung, spezielle Angebote in der Nebensaison.
Zimmer: von 18 - 60 m2, fast alle mit Seeblick

© 55PLUS Medien GmbH; 2015 / Hotel Karnerhof am Faaker See / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Hotel Karnerhof – 75 Jahre Gastfreundschaft
 
© 55PLUS Medien GmbH; 2015 / Hotel Karnerhof am Faaker See - Terrasse / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWas ist Luxus für einen gehetzten Städter? Einem, der von Autolärm und Menschenmassen fliehen will? Viel Platz. Stille. Wenn möglich mit Ausblick auf einen der schönsten Seen Österreichs in der Region Villach. Das Hotel Karnerhof verwöhnt mit unglaublichen 100.000 m2, es gibt wilde Wiesen, alte Bäume, ein wogendes Rosenmeer im hoteleigenen Park. Zu allem Überfluss steht das Haus an einem See, dessen Farben das Attribut karibisch verdienen. Über dem schönsten Ufer des Sees liegt das Traditionshotel, das 2015 sein 75jähriges Bestehen feiert. Von hier oben ist der Blick atemberaubend: © 55PLUS Medien GmbH; 2015 / Hotel Karnerhof am Faaker See - Badehaus / Zum Vergrößern auf das Bild klickenBlühende Terrassen, mehrere Pools, sogar ein Outdoor-Riesenwhirlpool und darunter der hauseigene Strand. Die Farbpalette der Natur ist gewagt: Von Türkis bis Smaragd zeigt sich der Faaker See in unendlich vielen Farbnuancen, eingebettet liegt er in hell- bis olivgrünen Wiesen und satten, dunkelgrünen Wälder. Über dieser Pracht wacht der Mittagskogel, ein mächtiger Berg, der über der Landschaft thront.

Unterhaltung bei jedem Wetter
 
© 55PLUS Medien GmbH; 2015 / Hotel Karnerhof am Faaker See - Bootshaus / Zum Vergrößern auf das Bild klickenBei Schönwetter am Strand chillen, unter alten Bäumen oder auf dem Holzsteg. Wer sich körperlich betätigen will, schnappt sich eines der Ruderboote, die hinter einem malerischen Seerosenmeer im alten Bootshaus auf die Gäste warten. Oder genießt einen Eiskaffee auf der Terrasse des kleinen Lokals direkt am Strand. Warum nicht saunieren? Und direkt von der Strandsauna ungesehen in den Faakersee einsteigen! © 55PLUS Medien GmbH; 2015 / Hotel Karnerhof am Faaker See - Am Steg / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWas für ein Genuss! Im Anschluss auf dem uneinsehbaren Sonnendeck ruhen. Wassersport oder Tennis? Auf dem riesigen Hotelareal finden sich die Surf- und Segelschule Pepi und vier Tennisplätze. Trainer inklusive. Auch Fahrräder können ausgeliehen werden, mit Kindersitz oder ohne, und ganz neu: E-Bikes.

© 55PLUS Medien GmbH; 2015 / Hotel Karnerhof am Faaker See - Hallenbad / Zum Vergrößern auf das Bild klickenUnd wenn es regnet? Indoor- oder Whirlpool, Laconium oder Tepidarium, Saunen oder Dampfbad laden zum Regenerieren ein. Im Fitnessraum kann unter fachkundiger Aufsicht von Fitnessexperten trainiert werden. Mehrmals täglich gibt es Fitnessangebote zum Mitmachen.

© 55PLUS Medien GmbH; 2015 / Hotel Karnerhof am Faaker See - Kulinarik
 
Alpe-Adria - die Genuss-Region
 
© 55PLUS Medien GmbH; 2015 / Hotel Karnerhof am Faaker See - Frisch zubereitet / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDas Restaurant bietet eine zeitgemäße Fusion von mediterraner und Kärntner Küche, mit saisonalen Zutaten aus der Region und Kräutern aus dem eigenen Garten. Allein das Frühstück mit frischgepressten Säften, dem unendlich scheinendem Buffet mit Kärntner Spezialitäten und frisch zubereiteten Köstlichkeiten ist eine Reise wert. Mittagessen, Nachmittagsjause oder fünfgängiges Dinner – jedes Gericht vereint die mediterrane Leichtigkeit mit der regionalen Küchentradition. Ein nettes Plus: Hotelier Hans Melcher bereitet den Salat nach eigenem Rezept mit speziellem Balsamico-Essig für jeden Gast zu.

© Petr Blaha / Hotel Karnerhof - Dessert / Zum Vergrößern auf das Bild klickenGutes Essen verlangt nach gutem Wein. Der hauseigene Weinkeller ist mit über 200 internationalen Spitzenweinen bestückt. Sommelier Franz Egger empfiehlt mit Sicherheit den richtigen Wein. Einen ganz besonderen Abend verbringt man im zwei Hauben-Restaurant Götzlstube (Mai bis September).

© Kerstin Zu Pan / Hotel Karnerhof - Massage / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 
Viele Extras: Von Beauty bis Kinderbetreuung  
 
Ursula Melcher, die das Familienhotel seit zwei Jahren führt, ist stolz darauf, dass sich für jeden Gast das Richtige finden lässt. Vom Kleinkind bis Großeltern, jeder Gast soll sich gut betreut fühlen. Während sich die Großen von Schönheitsbehandlungen und Massagen verwöhnen lassen können, gibt es Spaß und Spannung für die Kleinen. Besonders nett betreut werden Familien mit Kindern vom aufmerksamen Personal, im Notfall ist Sommelier Egger im Restaurant auch in der Babybetreuung Profi. Wer Kinder mitbringt, weiß sie am Karnerhof gut versorgt:
Im Juli und August werden Kinder ab drei Jahren an sechs Tagen in der Woche betreut. Indianer-, Theater oder Fußballspielen, Sackhüpfen, Dosenwerfen, Face Painting und Wasserspiele, Langeweile ist auch für den Nachwuchs nicht vorgesehen.

Ein Hoteltipp von www.55plus-magazin.net.

Lesen Sie auch:
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Hotel Burg Rabenstein im Ahorntal, DeutschlandplaySightsleeping in Bayernplay
3:30
Spa & Sport Resort Sveti Martin, Region Međimurje ...play
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Februar 2017