Heute ist Freitag, der 24.02.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Hendl-Kokos-Suppe

Hühnchen mit Kokos perfekt kombiniert.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Hendl-Kokos-Suppe


Zutaten:

1 Huhn ohne Haut
1 Zwiebel grob zerteilt
4-5 Karotten
3-4 Stängel Petersilie
¼ Stück Knollensellerie
2-3 cm Ingwerwurzel, geschält und in Stücke geschnitten
Salz

Ca. 2 Liter Wasser

1 Stange Lauch
Ca. 500 ml Kokosmilch
Sojasoße

© Brigitte Kaufmann, Villach / Hendl-Kokos-Suppe / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Zubereitung Hendl-Kokos-Suppe:

Das Huhn grob zerteilen und mit Zwiebel, Knollensellerie, Karotten, Petersilie und Ingwer in ca. 2 Liter leicht gesalzenem Wasser zustellen. Kochen, bis das Huhn weich ist, bzw sich das Fleisch von den Knochen löst. Abseihen und die Flüssigkeit mit der Kokosmilch erhitzen und etwas einkochen lassen. Mit ein wenig Sojasoße würzen. Das Fleisch gänzlich von den Knochen lösen, in kleine Würfel schneiden, die Karotten ebenso und in die Suppe geben, dazu noch feingeschnittene Lauchstreifen. Abschmecken und servieren!

Ein Rezept von Brigitte Kaufmann, Restaurant Kaufmann & Kaufmann in Villach, Kärnten.

Lesen Sie auch:
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Volkacher Kümmerlessuppeplay
4:56
Zitronengras-Ingwer-Suppe mit Kochvideoplay
6:00
Samtsuppe vom jungen Spinatplay
3:55
Bärlauchrahmsuppe - mit Kochvideoplay
3:34
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Februar 2017