Heute ist Mittwoch, der 28.06.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Gefüllte Minikürbisse

Ein Rezept aus "Kürbiszeit"
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Gefüllte Minikürbisse


© Bloom`s / Cover KürbisZeit / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEin Rezept von Ute Ligges, Autorin des Buches "Kürbiszeit", erschienen bei Bloom's.

Zutaten (für 4 Portionen):

4 kleine Kürbisse
250 g Mozzarella
150 g Shrimps (alternativ Schinkenwürfel)
100 g Crème fraîche
Salz, Pfeffer
Dill

© Verlag Bloom`s / Kerstin von Broich / Gefüllter Minikürbis

Zubereitung Gefüllte Minikürbisse:

Den Deckel der Kürbisse abschneiden, Kerne und Fasern entfernen. Fruchtfleisch herauslösen und zerkleinern. In eine Schüssel geben und mit Mozzarella, Shrimps, Crème fraîche und Gewürzen mischen. Mischung in die ausgehöhlten Kürbisse füllen und in eine Auflaufform stellen. Im Backofen bei 175 °C Umluft ca. 50 Minuten garen, dann servieren. Den Deckel im Ofen separat garen und vor dem Servieren wieder aufsetzen.

© Verlag Bloom`s / Kerstin von Broich / Ute Ligges / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEin Rezept von Ute Ligges.
Autorin von "Kürbiszeit", erschienen bei Bloom's.

Weitere Rezepte finden Sie unter:
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Rindercarpaccio mit Kochvideoplay
3:36
Raviolo aperto mit Radicchio und Scamorza affumicataplay
5:21
Gebratener Ziegenkäse im Rohschinkenmantel mit geschmor...play
4:29
Lachsforellenroulade mit Speck und Paprika - mit Videoplay
8:40
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juni 2017