Heute ist Dienstag, der 28.03.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Flambierte Krafi

Eine Dessertspezialität aus Labin, Kroatien.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Flambierte Krafi aus Labin - Flambirane labinske krafi



Zutaten:


Teig
1 kg Mehl
3 Eier
eine Prise Salz
ein wenig Butter
lauwarmes Wasser

Füllung
1 kg Käse (gemischt halbtrockener Kuhkäse und Parmesankäse)
10 Eier
geriebene Zitronenschale
Muskatnuss
Rosinen
10 Esslöffel Zucker
eine Prise Salz
1 Pkg. Vanillezucker
Handvoll Semmelbrösel

Zubereitung Füllung und Teig für Krafi:

Alle Zutaten für die Füllung gut vermischen und mindestens eine halbe Stunde in den Kühlschrank geben.

Teig aus Mehl, Eiern, Salz und Butter kneten, nach und nach lauwarmes Wasser dazugeben, damit der Teig weich wird aber nicht klebt. Den fertigen Teig ausrollen. In bestimmten Abständen mit einem Löffel Kugeln für die Füllung darauflegen. Den Teig überklappen und die Krafi mit einem Glas ausstehen. Mit einer Gabel den Rand andrücken, die Krafi dann in gesalzenem Wasser kochen bis diese an die Oberfläche schwimmen.

© www.55plus-magazin.net / Krafi aus Labin / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Finale

Zutaten für die Sauce für 9 Stück Krafi:
50 g Butter
30 g Zucker
30 g Walnüsse
30 g Rosinen
0,3 dl Schnaps
1,5 dl Orangensaft
0,5 dl Sahne / Obers

Zubereitung flambierte Krafi:

Die Butter in einer Pfanne zergehen lassen, Zucker dazugeben und rühren bis der Zucker goldgelb wird. In den karamelisierten Zucker die gekochten Krafi, grobgemahlene Walnüsse, Rosinen und Schnaps geben. Die Zutaten flambieren. Nach dem Flambieren den Orangensaft und die süße Sahne dazugeben. Dann sind die flambierten Krafi fertig.

Guten Appetit wünscht das Team des Hotel & Casa Valamar Sanfior in Rabac, Kroatien.

Lesen Sie auch:
 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Ribisel-Buttermilch-Mousse im Glasplay
5:19
Nackata Bua - mit Kochvideoplay
3:17
Kaiserschmarrnplay
8:32
Gnocchi di Mele - Apfelgnocchi - mit Videoplay
6:12
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand März 2017