Heute ist Dienstag, der 24.10.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Farben beeinflussen Leistungen

Forscher haben herausgefunden, wie der Bildschirmhintergrund die Leistungen beeinflusst: Rot für Details, blau für Kreativität.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail


Wer in seinem Beruf auf viele Details achten muss, sollte Rot als Hintergrundfarbe seines Computerbildschirms wählen. Wer hingegen kreativ ist, dem ist mit einem blauen Hintergrund besser gedient. Das zeigten jetzt Wissenschaftler der Universität von British Columbia im kanadischen Vancouver. Sie hatten an 666 Probanden getestet, wie die Farbe des Bildschirmhintergrunds und Arbeitsleistungen zusammenhängen.

Farbenspiel

In sechs verschiedenen Untersuchungen mussten die Versuchsteilnehmer am Computer unterschiedliche Aufgaben bewältigen. Dabei war der Bildschirmhintergrund entweder blau, rot oder weiß. Zu den Aufgaben gehörten unter anderem Gedächtnis- oder Kreativitätstests. Auch die Arbeitsmotivation sowie die Detailaufnahmefähigkeit prüften die Arbeitsforscher.

Das Farbenspiel brachte erstaunliche Ergebnisse: Probanden an roten Bildschirmen konnten sich deutlich schlechter motivieren, als diejenigen vor blauen Anzeigen. Die wiederum schnitten bei den Gedächtnistests nicht so gut ab. Ihre Kreativität mussten die Teilnehmer beim Fertigen von Spielzeug aus verschiedenfarbigen Elementen unter Beweis stellen. Dabei entstanden phantasievolle Gegenstände aus roten Bauteilen und zweckmäßiges gut in blauer Farbe.

Die Autoren der Studie sehen in den Ergebnissen wichtige Hinweise auf mögliche Farbgestaltungen von Unterrichts- oder Arbeitsräumen. Häufig verbinden Menschen verschiedene Situationen mit unterschiedlichen Farben. So bedeutet Rot meist Warnung oder Gefahr. Blau hingegen wird als beruhigend oder friedvoll empfunden. Die Wissenschaftler vermuten, dass solche Assoziationen auch das Arbeitsverhalten beeinflussen. Allerdings wirken derlei Prozesse nur unbewusst, betonen die Wissenschaftler. Persönlich befragt, bevorzugten die meisten Probanden einen blauen Bildschirmhintergrund.
 
Quelle: Science / GesundheitPro 2009


WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Oktober 2017