Heute ist Sonntag, der 17.12.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Europäische Reiseversicherung - tolle Leistungen um wenig Geld

Was ist eine Reiseversicherung?
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Wenn einer eine Reise tut ...

dann kann er was erleben. Meistens sind es wunderbare Erlebnisse, die uns noch sehr lange Freude machen. Schöne Landschaften, großartige Kulturen, freundliche Menschen, wohlschmeckende Speisen, Sonne, Strand und Meer. Doch wie das Leben so spielt kann es auch vollkommen anders kommen. Unfälle oder plötzlich eintretende Krankheiten können zum absoluten Albtraum werden. Und die Existenz oder gar das Leben kosten.

55PLUS Medien GmbH / Video-Intro Europäische Reiseversicherung / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Europäische Reiseversicherung

Bereits im Jahre 1907 wurde mit dem in-Mode-Kommen von Reisen in der Österreichisch-Ungarischen Monarchie die Europäische Reiseversicherung gegründet. Das zur Generali Group gehörende Unternehmen ist noch heute führend in der österreichischen Reiseversicherungsbranche. Der hochspezialisierte Versicherer bietet interessierten Reisenden einen Komplettschutz, der alle Bereiche einer Reise umfasst. Von der Planung bis zu Verwandtenbesuchen Erkrankter im Ausland.

55PLUS Medien GmbH / GD Mag. Wolfgang Lackner im Interview 1 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 

Tolle Leistungen um wenig Geld

Grundsätzlich besteht eine Reiseversicherung aus drei großen Teilen. Vor Antritt der Reise greift die Stornoversicherung. Sie deckt jene Schäden ab, die durch den Nichtantritt der Reise entstehen, also in aller Regel den Kaufpreis dieser, der ja trotzdem fällig wird oder schon bezahlt wurde. Während der Reise werden nicht nur alle Kosten übernommen, die durch Krankheit oder Unfall entstehen, sondern es wird eine garantierte 24 Stunden Soforthilfe geleistet, die vor allem dann unschätzbar ist, wenn man entweder der Sprache des Landes nicht mächtig oder selbst nicht in der Lage ist, Hilfe zu organisieren. Darüber hinaus übernimmt die Reiseversicherung auch alle notwendigen Rücktransportkosten mit speziellen Ambulanzflugzeugen. Der dritte Teil des Gesamtpaketes besteht aus den vielen Zusatzleistungen, wie der Gepäckversicherung, oder der Suche von Vermissten oder der Kostenübernahme von Angehörigenbesuchen.
 

Ein Muss vor jeder Reise

Eigentlich sollte niemand, der auf Reisen geht, zögern, eine solche Versicherung abzuschließen. Die Kosten dafür sind im Vergleich zu einem Unglücksfall nicht einmal der Rede wert. Leider unterschätzen immer noch viele Reisende die möglichen Risiken einer Schutzlosigkeit oder wissen vielleicht gar nicht, dass es entsprechende Versicherungen zu günstigen Prämien gibt. Mit vielleicht fatalen Folgen. Allein in den USA wird man auch im kritischen Zustand nicht ohne die Garantie einer Kostenübernahme behandelt. Und diese Kosten sprengen schnell mal einen vierstelligen Rahmen. Auch das Vertrauen in die e-Card ist mehr als trügerisch, denn in den meisten Fällen ist diese im Ausland wertlos.

Dabei ist es nicht schwierig sich über Reiseversicherungen vorab zu informieren. Auch oder vor allem im Internet. Aber man sollte dabei unbedingt auf kompetente und vor allem seriöse Anbieter setzen.

55PLUS Medien GmbH / GD Mag. Wolfgang Lackner im Interview 2 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
 

Die "+" Produkte

Einen erweiterten Versicherungsschutz, speziell für ältere Reisende bieten die sogenannten "+" (sprich "plus") Produkte. GD Lackner ist auf diese Versicherungspakete besonders stolz, denn mit diesen lebt die Europäische Reiseversicherung den echten Versicherungsgedanken. Es gibt nämlich keine Einschränkungen und keine Zuschläge für ältere Kunden. Ein 80-Jähriger zahlt für dasselbe Produkt denselben Preis wie ein 30-Jähriger. Und das ist fürwahr die große Ausnahme bei Versicherungen, bei und mit denen vor allem gesundheitsrelevante Risiken abgedeckt werden sollen.



Um das jeweils beste und passendste Produkt auszuwählen ist es empfehlenswert, sich kompetent beraten zu lassen. Eine gute Grundlage dazu bietet die Website der Euopäischen Reiseversicherung.

55PLUS Medien GmbH / GD Mag. Wolfgang Lackner zu den plus Produkten / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Ein Versicherungstipp mit Video von Hans Varga. Unser Interviewpartner war GD Mag. Wolfgang Lackner von der Europäischen Reiseversicherung.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2017