Heute ist Dienstag, der 17.10.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Bärlauchschaumsuppe

Bärlauch feiert Renaissance in der Küche.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail


Bärlauchschaumsuppe

Zutaten (4 Personen):

60 g Bärlauch
80 g Butter
100 g Kartoffeln, mehlig
100 g Ceme fraiche
0,4 Liter Hühnerbrühe
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
0,5 Deziliter trockener Weißwein
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

© Brigitte Kaufmann, Villach / Bärlauchsuppe

Zubereitung Bärlauchschaumsuppe:

  • Knoblauch und Schalotten schälen, kleinwürfelig schneiden und mit 40 g Butter in einem Topf anschwitzen.
  • Die glasierten Schalotten und Knoblauch mit Weißwein ablöschen.
  • Kartoffel schälen und in dünn geschnittenen Scheiben hinzugeben.
  • Mit Hühnerbrühe aufgießen und rund 25 Minuten kochen.
  • Creme fraiche einrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  • Die Suppe gemeinsam mit dem frischen Bärlauch und der restlichen Butter mit einem Stabmixer fein pürieren.
  • Bärlauchschaumsuppe anrichten und heiß servieren.
Ein Rezept von www.55plus-magazin.net.

Lesen Sie auch:   
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Oktober 2017