Heute ist Dienstag, der 28.03.2017 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Baden-Baden - Internationales Weltbad im Schwarzwald

Baden-Baden ist eine ideale Urlaubsdestination.
Mit Gewinnspiel!
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH / Stadtansicht, Baden-Baden / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

BADEN-BADEN –  Internationales Weltbad im Schwarzwald

Baden-Baden ist die Bäder- und Kulturstadt am Fuße des Schwarzwalds, die mediterranes Flair mit der Eleganz der Belle Epoque und dem kulturellen Angebot einer Großstadt verbindet. In der „Sommerhauptstadt Europas“, wie Baden-Baden im 19. Jahrhundert gerne bezeichnet wurde, fühlen sich Kunstliebhaber, Kenner der klassischen Musik und Golf-Begeisterte genauso wohl wie Freunde von Wellness und Entspannung.

© Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH / Baden-Baden Wellness / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie ersten Thermalbäder in Baden-Baden bauten die Römer, als sie vor 2.000 Jahren die Heilkraft der 12 Thermalquellen der Stadt entdeckten. Noch heute ist Baden-Baden wegen des heißen Thermalwassers bei Touristen und Einheimischen beliebt. In der modernen Caracalla Therme, mit großer Saunalandschaft, Außenbecken und Dampfbad, finden Gäste vielfältige Möglichkeiten für wohltuende Entspannung. Im historischen „Friedrichsbad“ vereinen sich Römische Badekultur und irische Badetradition seit mehr als 135 Jahren. Die zahlreichen Spa-und Wellness-Hotels der Stadt tragen mit einem breit gefächerten Angebot an exklusiven, individuell zugeschnittenen Behandlungen dazu bei, dass Baden-Baden den Ruf einer Wellness- und Erholungsdestination genießt.

Mit seinen 2.500 Plätzen ist das Festspielhaus Baden-Baden das größte Opernhaus in Deutschland und begeistert das Publikum mit mehr als 150 Veranstaltungen pro Jahr von Ballett über Opern, bis hin zu Jazz und Kammermusik.

© Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH / Museum Frieder Burda, Baden-Baden / Zum Vergrößern auf das Bild klickenFür Kunstliebhaber stehen in Baden-Baden die Türen der unterschiedlichsten Museen offen. Das wohl bekannteste ist das vom New Yorker Stararchitekten Richard Meier erbaute Museum Frieder Burda mit ausgewählten Werken der Klassischen Moderne und wechselnden Ausstellungen.

In der Golf-Region Baden-Elsass erleben Golfer ein grenzenloses Golfvergnügen. Die Acht Golfplätze links und rechts des Rheins sowie die sieben Golfhotels in der Stadt machen die Golf-Region Baden-Elsass zu einer interessanten und abwechslungsreichen Golf-Destination.

Baden-Badens kulinarische Bandbreite zeigt sich nicht nur in der Stadt, wo prämierte Sternerestaurants und gemütliche kleine Gasthäuser auf die Gäste warten, sondern auch im nahegelegenen Baden-Badener Rebland. Das Rebland ist eines der bekanntesten Riesling-Anbaugebiete Deutschlands und ein Geheimtipp für Gourmets und Freunde des guten Weins.

© Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH / Kurhaus in Baden-Baden / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDas Kurhaus Baden-Baden mit den Säulengängen und Prunksälen, die an französische Königsschlösser erinnern, beherbergt das Casino Baden-Baden. Im Casino Baden-Baden, das von Marlene Dietrich als „das schönste Casino der Welt“ bezeichnet wurde, dreht sich alles um Roulette, Black Jack, Poker und Spielautomaten.

Weitere Informationen:
Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH
www.baden.baden.com

Neugierig geworden? Sie haben die Chance, beim Gewinnspiel mitzumachen und ein Wochenende in Baden-Baden zu gewinnen.
Klicken Sie hier zum Gewinnspiel!

 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Spreewald - Kultur und Traditionplay
3:50
Gran Canaria, Spanien - eine Insel, die verzaubertplayMähren in der Tschechischen RepublikplayBamberg - UNESCO-WelterbestadtplayTerme 3000 - Moravske Toplice, Slowenienplay
2:56
Usedom, die Sonneninsel in der Ostseeplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand März 2017